Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 20.10.2015 - I-20 U 145/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,29353
OLG Düsseldorf, 20.10.2015 - I-20 U 145/14 (https://dejure.org/2015,29353)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 20.10.2015 - I-20 U 145/14 (https://dejure.org/2015,29353)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 20. Januar 2015 - I-20 U 145/14 (https://dejure.org/2015,29353)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,29353) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wettbewerbswidrigkeit der Bewerbung eines Tagesgeldkontos ohne Hinweis auf die Variabilität des Zinssatzes

  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Hinweis auf Variabilität des Zinssatzes in Werbung einer Bank für ein Tagesgeldkonto mit besonders günstigem Zinssatz

  • kanzlei.biz

    Werbung für Tagesgeldkonto ohne Hinweis auf variablen Zins unzulässig

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zur Aufklärungspflicht bei Hervorhebung des Zinssatzes für ein Tagesgeldkonto

  • FIS Money Advice (Volltext/Auszüge)
  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Tagesgeldkonto

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (12)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Bankenwerbung für Tagesgeldkonto "So macht sparen Spaß" ist irreführend

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    "So macht Sparen Spaß" ist irreführende Werbung für ein Tagesgeldkonto

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Werbung für Tagesgeldkonto mit 1,5 Prozent Zinsen pro Jahr irreführend wenn nicht auf Veränderlichkeit der in der Werbung genannten Zinsen hingewiesen wird

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Irreführende Angaben bei einem Tagesgeldkonto

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Irreführende Angaben bei einem Tagesgeldkonto: "So macht Sparen Spaß"

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation)

    Bank muss in der Werbung auf veränderlichen Zinssatz hinweisen

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Reklame fürs Tagesgeldkonto - Wer mit einem "Superzinssatz" wirbt, muss auch auf seine Veränderlichkeit hinweisen

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Irreführende Werbung für Tagesgeldkonto "So macht Sparen Spaß"

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    So macht Sparen Spaß - irreführende Werbung

  • medienrecht-krefeld.de (Kurzinformation)

    Zinswerbung für Tagesgeldkonto muss Hinweis auf Veränderlichkeit des Zinssatzes enthalten

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Bank muss in der Werbung auf Veränderlichkeit des Zinssatzes eines Tagesgeldkontos hinweisen - Werbung ohne Hinweis auf Variabilität des Zinssatzes für Verbraucher irreführend

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    UWG § 5a Abs. 2
    Wettbewerbswidrigkeit der Bewerbung eines Tagesgeldkontos ohne Hinweis auf die Variabilität des Zinssatzes

Besprechungen u.ä. (2)

Papierfundstellen

  • ZIP 2015, 2266
  • GRUR-RR 2016, 161
  • WM 2016, 784
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht