Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 09.01.2018 - 10 U 93/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,1113
OLG Stuttgart, 09.01.2018 - 10 U 93/17 (https://dejure.org/2018,1113)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 09.01.2018 - 10 U 93/17 (https://dejure.org/2018,1113)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 09. Januar 2018 - 10 U 93/17 (https://dejure.org/2018,1113)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,1113) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    BGB § 633 Abs 2; VOB/B 2009 § 4 Abs. 7, § 13 Abs. 1
    Beweis der Mangelhaftigkeit eines Werkes bei zwischen den Werkvertragsparteien vereinbarter Beschaffenheit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Darlegungs- und Beweislast hinsichtlich der Beschaffenheit des geschuldeten Werks

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Auftraggeber muss Abweichung vom "Bausoll" beweisen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Darlegungs- und Beweislast hinsichtlich der Beschaffenheit des geschuldeten Werks

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abweichung vom Bausoll - Wer trägt die Beweislast?

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Auftraggeber muss Abweichung vom "Bausoll" beweisen! (IBR 2018, 139)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZBau 2018, 411
  • BauR 2018, 1138
  • IBR 2018, 139
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Köln, 17.05.2018 - 3 U 199/13

    Keine Nachtragsvergütung ohne Vorlage der Urkalkulation!

    (BGH, Urteil vom 08. Juli 2010 - VII ZR 171/08 -, juris; OLG Stuttgart, Urteil vom 09. Januar 2018 - 10 U 93/17, Rz 83, juris).
  • OLG Köln, 14.11.2018 - 11 U 71/18

    Bestellte Kunst - "VIP-Clip" des Comedian Jörg Knör muss bezahlt werden

    Derjenige, der aus der von ihm behaupteten Beschaffenheitsvereinbarung Rechte herleitet, trägt die Beweislast (vgl. auch OLG Stuttgart, Urt. v. 09.01.2018 - 10 U 93/17, Rn. 89, nicht rechtskräftig, mit zustimmender Anmerkung Rehbein, IBR 2018, 139).
  • OLG Stuttgart, 19.08.2019 - 10 U 330/19
    Welche Beschaffenheit das zu erbringende Werk haben soll, also den Inhalt der vertraglichen Vereinbarung, hat derjenige zu beweisen, der sich auf die vertragliche Vereinbarung beruft (Senat, Urteil vom 09. Januar 2018 - 10 U 93/17; BGH, Urteil vom 06. Oktober 2016 - VII ZR 185/13 - Rn. 17 f.).  Dies ist vorliegend die Beklagte als Auftraggeberin, die eine Minderung des Werklohns geltend macht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht