Rechtsprechung
   BGH, 04.07.1983 - II ZR 235/82   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1983,482
BGH, 04.07.1983 - II ZR 235/82 (https://dejure.org/1983,482)
BGH, Entscheidung vom 04.07.1983 - II ZR 235/82 (https://dejure.org/1983,482)
BGH, Entscheidung vom 04. Juli 1983 - II ZR 235/82 (https://dejure.org/1983,482)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,482) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Unterbrechung der Verjährung eines der unbeschränkten Kommanditistenhaftung unterliegenden Anspruchs durch klageweise Inanspruchnahme des Kommanditisten zunächst aus beschränkter Haftung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Streitgegenstand - Rechtshängigkeit - Verjährungsunterbrechung - Kommanditist - Beschränkte Haftung - Unbeschränkte Haftung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 209
    Rechtshängigkeit und Unterbrechung der Verjährung bei mehreren Klagegründen; Verjährung des Anspruchs aus unbeschränkter Kommanditisten-Haftung durch prozessuale Geltendmachung der beschränkten Haftung

Papierfundstellen

  • NJW 1983, 2813
  • ZIP 1983, 1060
  • MDR 1984, 120
  • WM 1983, 1039
  • BB 1983, 1561
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (29)

  • BGH, 24.01.2008 - IX ZR 195/06

    Verjährungshemmung eines Prozesskostenhilfeantrags

    Die Revision bezieht sich auf die Rechtsprechung, wonach auch eine unsubstantiierte oder unschlüssige Klage die Verjährung hemmt (BGHZ 160, 259, 263; ebenso bereits für die Verjährungsunterbrechung nach früherem Recht BGHZ 78, 1, 5; BGH, Urt. v. 4. Juli 1983 - II ZR 235/82, NJW 1983, 2813; v. 26. Juni 1996 - XII ZR 38/95, NJW-RR 1996, 1409).
  • BGH, 18.07.2000 - X ZR 62/98

    Umfang und Verjährung des Bereicherungsanspruchs bei Tilgung einer Schuld

    Auf die rechtliche Begründung des Klägers kommt es nicht an; insoweit unterliegt die Unterbrechungswirkung auch nicht seiner Disposition (BGH, Urt. v. 04.07.1983 - II ZR 235/82, NJW 1983, 2813; BGH, Urt. v. 17.10.1995 - VI ZR 246/94, NJW 1996, 117, 118; Staudinger/Peters, BGB, 13. Aufl. 1995, § 209 BGB Rdn. 13 ff.).
  • OLG Düsseldorf, 22.02.2011 - 23 U 218/09

    Leistung unbrauchbar: Minderung der Vergütung auf Null!

    Die Hemmung erstreckt sich zwar auf alle in Betracht kommenden Anspruchsgrundlagen (BGH, Urteil vom 04.07.1983, II ZR 235/82, NJW 1983, 2813).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht