Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, 26.08.1976 - III A 138/74   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1976,10038
OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, 26.08.1976 - III A 138/74 (https://dejure.org/1976,10038)
OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 26.08.1976 - III A 138/74 (https://dejure.org/1976,10038)
OVG Niedersachsen-Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 26. August 1976 - III A 138/74 (https://dejure.org/1976,10038)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1976,10038) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OVG Schleswig-Holstein, 20.12.1995 - 2 L 24/93

    Öffentliche Wasserversorgungseinrichtung trotz Betriebsführung durch Privaten,

    Insoweit folgt der Senat nicht der in Rechtsprechung und Literatur teilweise vertretenen Auffassung, daß auch in den Fällen des Anschluß- und Benutzungszwangs das Benutzungs-/Leistungsverhältnis privatrechtlich ausgestaltet und für die unter Benutzungszwang stehende Leistungen privatrechtliche Entgelte gefordert werden dürfen (vgl. u.a. BGH, Urt. v. 25.03.1983 - III ZR 159/80 -, NVwZ 1983, 58/60, und v. 10.10.1991 - III ZR 100/90 -, DVB1.1992, 369; so auch noch OVG Lüneburg, Urt. v. 28.06.1976 - III A 138/74 -, KStZ 1976, 234 = SchlHA 1977, 87; HessVGH, Urt. v. 24.06.1974 - VN 2/70 -, DVBl. 1975, 913 = Die Gemeinde 1976, 323; vgl. auch OLG Schleswig, Urt. v. 16.07.1976 - 1 U 51/77 - Driehaus/Dahmen, KAG, Loseblattsammlung, Stand: 13. ErgLfg.
  • VG Magdeburg, 13.11.2014 - 9 B 415/14

    Vorläufiger Rechtschutz gegen die Einstellung der Wasserversorgung aufgrund

    Dieser Wille wird in den Satzungen und Entgeltregelungen deutlich, insbesondere in der Versorgungssatzung und in den diese ggf. ergänzenden allgemeinen Versorgungsbedingungen und Entgeltregelungen (vgl. zu alledem OVG Lüneburg, Urteil vom 26.08.1976 - III A 138/74 - KStZ 1976, Seite 234; Urteil vom 25.06.1997 - 9 K 5855/95 -, NSTN 1998, Seite 24; Sächsisches OVG, Urteil vom 10.12.1996 - 2 S 550/94 -, KStZ 1997, Seite 156; Lichtenfeld in Driehaus, Kommunalabgabenrecht, § 6 Rn. 716; VG Lüneburg, Beschluss vom 10.06.2003, a.a.O.).
  • VG Lüneburg, 10.06.2003 - 3 B 43/03

    Verwaltungsrechtsweg: Wassersperre wegen Nichtzahlung von Wassergeld

    Dieser Wille wird in den Satzungen und Entgeltregelungen deutlich, insbesondere in der Entwässerungssatzung und in den diese ggf. ergänzenden allgemeinen Versorgungsbedingungen und Entgeltregelungen (vgl. zu alledem OVG Lüneburg, Urt. v. 26.08.1976 - III A 138/74 - KStZ 1976, Seite 234; Urt. v. 25.06.1997 - 9 K 5855/95 -, NSTN 1998, Seite 24; Sächsisches OVG, Urt. v. 10.12.1996 - 2 S 550/94 -, KStZ 1997, Seite 156; Lichtenfeld in Driehaus, Kommunalabgabenrecht, Kommentar Stand März 2003, § 6 Rn. 716).
  • VG Magdeburg, 27.08.2015 - 9 B 673/15

    Einstellung der Trinkwasserlieferung; Anschluss- und Benutzungsrecht; Rechtsweg

    Dieser Wille wird in den Satzungen und Entgeltregelungen deutlich, insbesondere in der Versorgungssatzung und in den diese ggf. ergänzenden allgemeinen Versorgungsbedingungen und Entgeltregelungen (vgl. zu alledem zuletzt VG Magdeburg, Beschluss v. 13.11.2014, 9 B 415/14 MD; VG Leipzig, Beschluss v. 23.04.2015, 6 L 439/14 (beide juris) jeweils mit Verweis auf: VG Lüneburg, Beschluss vom 10.06.2003, 3 B 43/03; VG Freiburg (Breisgau), Beschluss vom 04.09.2014, 4 K 1748/14 (beide juris); OVG Lüneburg, Urteil vom 26.08.1976, III A 138/74, KStZ 1976, S. 234; Urteil vom 25.06.1997, 9 K 5855/95, NSTN 1998, S. 24; Sächsisches OVG, Urteil vom 10.12.1996, 2 S 550/94, KStZ 1997, S. 156; Lichtenfeld in Driehaus, Kommunalabgabenrecht, § 6 Rn. 716).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht