Rechtsprechung
   BFH, 28.11.2019 - III R 34/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,53522
BFH, 28.11.2019 - III R 34/17 (https://dejure.org/2019,53522)
BFH, Entscheidung vom 28.11.2019 - III R 34/17 (https://dejure.org/2019,53522)
BFH, Entscheidung vom 28. November 2019 - III R 34/17 (https://dejure.org/2019,53522)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,53522) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • IWW

    § 68 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 des Bewertungsgesetzes (BewG), § ... 9 Nr. 1 Satz 2 des Gewerbesteuergesetzes (GewStG), § 164 Abs. 1 der Abgabenordnung, § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 der Finanzgerichtsordnung, § 9 Nr. 1 Satz 1 GewStG, § 9 Nr. 1 Satz 2 und 3 GewStG, § 68 Abs. 1 Nr. 1 BewG, § 68 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 BewG, § 39 Abs. 2 Nr. 1 AO, § 535 Abs. 1 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), § 41 Abs. 2 AO, § 164 Abs. 1 BGB, § 41 Abs. 1 Satz 1 AO, § 143 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    GewStG § 9 Nr 1 S 2, AO § 39 Abs 2 Nr 1, AO § 41 Abs 1, AO § 41 Abs 2, BewG § 68 Abs 2 S 1 Nr 2, BGB § 164 Abs 1, BGB § 535 Abs 1, GewStG VZ 2005, GewStG VZ 2006, GewStG VZ 2007, AO § 39 Abs 1
    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen

  • Bundesfinanzhof

    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 9 Nr 1 S 2 GewStG 2002, § 39 Abs 2 Nr 1 AO, § 41 Abs 1 AO, § 41 Abs 2 AO, § 68 Abs 2 S 1 Nr 2 BewG 1991
    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen

  • juris.de

    § 9 Nr 1 S 2 GewStG 2002, § ... 39 Abs 2 Nr 1 AO, § 41 Abs 1 AO, § 41 Abs 2 AO, § 68 Abs 2 S 1 Nr 2 BewG 1991, § 164 Abs 1 BGB, § 535 Abs 1 BGB, GewStG VZ 2005, GewStG VZ 2006, GewStG VZ 2007, § 39 Abs 1 AO
    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen

  • rewis.io
  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    GewStG § 9 Nr. 1 Satz 2; AO § 39 Abs. 2 Nr. 1, § 41 Abs. 1, 2; BewG § 68 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2; BGB § 164 Abs. 1, § 535 Abs. 1
    Zur Geltendmachung der erweiterten Kürzung durch ein Grundstücksunternehmen bei auf dem vermieteten Grundstück befindlichen Betriebsvorrichtungen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen

  • rechtsportal.de

    Begriff des eigenen Grundbesitzes im Sinne von § 9 Nr. 1 S. 2 GewStG

  • datenbank.nwb.de

    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen

  • die-aktiengesellschaft.de (Leitsatz)

    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen; Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Erweiterte Kürzung bei Grundstücksunternehmen

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Erweiterte Kürzung des Gewerbeertrags bei Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen

  • deloitte-tax-news.de (Kurzinformation)

    Erweiterte Kürzung bei Ausschluss der Vermietung von Betriebsvorrichtungen und sonstigen beweglichen Wirtschaftsgütern in Immobilienmietverträgen


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    Noch mehr Streit um die erweiterte Kürzung des Gewerbeertrags

Sonstiges

  • juris (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZG 2020, 1240
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BFH, 22.10.2020 - IV R 4/19

    Erweiterte Kürzung bei Mitvermietung eines zur Nutzung einer Dienstbarkeit

    Nebentätigkeiten liegen aber dann noch innerhalb des von dem Ausschließlichkeitsgebot gezogenen Rahmens und sind ausnahmsweise nicht begünstigungsschädlich, wenn sie der Verwaltung und Nutzung eigenen Grundbesitzes im engeren Sinn dienen und als zwingend notwendiger Teil einer wirtschaftlich sinnvoll gestalteten eigenen Grundstücksverwaltung und -nutzung angesehen werden können (ständige Rechtsprechung, z.B. BFH-Urteile in BFHE 264, 470, BStBl II 2019, 705, Rz 26; vom 28.11.2019 - III R 34/17, BFHE 267, 398, BStBl II 2020, 409, Rz 16; in BFHE 210, 38, BStBl II 2005, 778).
  • FG Düsseldorf, 29.06.2017 - 8 K 2641/15
    Die Revision war gemäß § 115 Abs. 2 Nr. 1 und 2 FGO zuzulassen, weil unter den Aktenzeichen I R 45/15 und I R 22/17 Revisionsverfahren anhängig sind, die sich mit der Frage der Mitüberlassung von Betriebsvorrichtungen als schädliche Nebentätigkeiten im Sinne des § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG befassen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht