Rechtsprechung
   BFH, 24.08.1998 - III S 3/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,2695
BFH, 24.08.1998 - III S 3/98 (https://dejure.org/1998,2695)
BFH, Entscheidung vom 24.08.1998 - III S 3/98 (https://dejure.org/1998,2695)
BFH, Entscheidung vom 24. August 1998 - III S 3/98 (https://dejure.org/1998,2695)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,2695) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Wolters Kluwer

    Prüfungsanordnung - Ablauf der Außenprüfung Stellung - Verfahrensbeteiligte - Hauptsacheerledigung - Untätigkeitsklage - Ergehen der Einspruchsentscheidungen - Gegenstand des Klageverfahrens - Prozeßkostenhilfe - Verwertungsverbot

  • Judicialis

    AO 1977 § 164 Abs. 2; ; AO 1977 § ... 169 Abs. 2 Nr. 2; ; AO 1977 § 170 Abs. 2 Nr. 1; ; AO 1977 § 127; ; FGO § 68; ; FGO § 142 Abs. 1; ; FGO § 129 Abs. 1; ; FGO § 155; ; ZPO § 117; ; ZPO § 114; ; ZPO § 117 Abs. 2 bis 4; ; ZPO § 78b Abs. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wiedereinsetzung in den vorigen Stand; Mittellosigkeit; Anordnung einer Ap; Verwertungsverbot

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (19)

  • BFH, 17.06.1999 - III B 19/99

    Prozeßkostenhilfe - Aussicht auf Erfolg - Ordnungsgemäße Vertretung -

    Diesen PKH-Antrag lehnte der erkennende Senat mit Beschluß vom 24. August 1998 III S 3/98 ab.

    Zur Begründung hat er auf seinen Beschluß vom 24. August 1998 III S 3/98 über die Ablehnung von PKH für das Beschwerdeverfahren verwiesen.

  • BFH, 17.06.1999 - III S 1/99

    Prozeßkostenhilfe - Persönliche Beschwerde - Ordnungsgemäße Vertretung -

    Diesen PKH-Antrag lehnte der erkennende Senat mit Beschluß vom 24. August 1998 III S 3/98 ab.

    Zur Begründung hat er auf seinen Beschluß vom 24. August 1998 III S 3/98 über die Ablehnung von PKH für das Beschwerdeverfahren verwiesen.

  • FG Hessen, 06.10.2008 - 8 K 266/07

    Keine Einkünfte aus Gewerbebetrieb bei der Vermietung von Containern

    Zum einen kann die fehlende Durchführung einer Schlussbesprechung nach § 126 Abs. 1 Nr. 3, Abs. 2 AO geheilt werden, zum anderen kann in weiteren Verfahren rechtliches Gehör in ausreichendem Maße gewährt werden (BFH, Beschluss vom 15.12.1997 X B 182/96, BFH/NV 1998, 811 mit zahlreichen Nachweisen; ebenso: BFH, Beschluss vom 26.06.1997 XI B 174/96, BFH/NV 1998, 17, 18, rechte Spalte; BFH, Beschluss vom 24.08.1998 III S 3/98, BFH/NV 1999, 436 ff., 438 linke Spalte; Finanzgericht Berlin, Urteil vom 22.04.1996 VIII 392/94, EFG 1997, Seite 90, 91).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht