Rechtsprechung
   BGH, 30.06.1994 - III ZR 109/93   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1994,6346
BGH, 30.06.1994 - III ZR 109/93 (https://dejure.org/1994,6346)
BGH, Entscheidung vom 30.06.1994 - III ZR 109/93 (https://dejure.org/1994,6346)
BGH, Entscheidung vom 30. Juni 1994 - III ZR 109/93 (https://dejure.org/1994,6346)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,6346) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Verletzung einer Rechts-und Amtspflicht bei Ausübung des Vorkaufsrechts durch die Gemeinde bezüglich eines Grundstücks im Sanierungsgebiet - Maßgeblichkeit der Bekanntmachung für die Rechtsverbindlichkeit der Sanierungssatzung - Beginn der Frist für die Ausübung des ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BauGB § 143
    Inkrafttreten einer Sanierungssatzung

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 1995, 1363 (Ls.)
  • NVwZ 1995, 101
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • VGH Bayern, 03.04.2018 - 15 ZB 17.318

    Nichtöffentliche Beratung der Ausübung eines Vorkaufsrechts

    Da mit der Mitteilung eine Ausschlussfrist in Gang gesetzt wird, sind strenge Anforderungen an die Auslösung des Fristlaufs zu stellen (zum Ganzen vgl. BGH v. 30.6.1994 - III ZR 109/93 - NVwZ 1995, 101 = juris Rn. 4; OVG Lüneburg, B.v. 27.5.2008 - 1 ME 77/08 - BauR 2008, 1570 = juris Rn. 5; VG München, U.v. 31.7.2013 - M 9 K 13.868 - juris Rn. 31 ff.; VG Augsburg, U.v. 19.9.2013 - Au 5 K 13.140 - juris Rn. 34; VG Neustadt, U.v. 19.2.2015 - 4 K 544/14.NW - juris Rn. 27; VG Mainz v. 5.8.2008 - 3 K 859/07.mz - juris Rn. 27; VG Aachen, U.v. 3.3.2008 - 5 K 143/07 - juris Rn. 68 ff.; Spieß in Jäde/Dirnberger, BauGB/BauNVO, 8. Aufl. 2017, zu § 28 BauGB Rn. 1, 12; Stock in Ernst/Zinkahn/ Bielenberg/Krautzberger, BauGB, Stand: Oktober 2017, § 28 Rn. 16; zu § 469 Abs. 2 Satz 1 BGB vgl. auch BGH, U.v. 23.6.2006 - V ZR 17/06 - BGHZ 168, 152 = juris Rn. 18).
  • VGH Bayern, 02.10.2013 - 1 BV 11.1944

    Bei einem Vorkaufsrecht, das der Gemeinde in einem förmlich festgelegten

    Selbst wenn man annimmt, dass die Zweimonatsfrist für die Ausübung des Vorkaufsrechts bereits durch das Schreiben des Notars vom 2. September 2010 zu laufen begonnen hatte (vgl. aber BGH, B.v. 30.6.1994 - III ZR 109/93 - BayVBl 1995, 92), wäre die Einhaltung dieser Frist nicht durch die Anhörung in Frage gestellt worden, weil die Beklagte zulässiger Weise eine vergleichsweise kurze Äußerungsfrist hätte setzen dürfen (vgl. Art. 28 Abs. 2 Nr. 2 BayVwVfG).
  • VGH Baden-Württemberg, 01.03.1996 - 3 S 13/94

    Zur Ausübung des gemeindlichen Vorkaufsrechts: Ausübungsvoraussetzungen zB

    Entgegen der Auffassung des Beklagten könne aus dem Beschluß des Bundesgerichtshofs vom 30.06.1994 (NVwZ 1995, 101) nicht hergeleitet werden, daß eine Ausübung des Vorkaufsrechts vor Erteilung der sanierungsrechtlichen Genehmigung rechtswidrig sei, da es in dem dort zu entscheidenden Sachverhalt darum gegangen sei, ob das Vorkaufsrecht vor Erteilung der sanierungsrechtlichen Genehmigung ausgeübt werden müsse, nicht dagegen ob es vorher ausgeübt werden könne.

    Diese beiden Möglichkeiten sind vom Gesetzgeber als unterschiedlich ausgestaltete, nebeneinander stehende, rechtlich selbständige Instrumentarien geschaffen worden (vgl. dazu auch BGH, Beschl. v. 30.06.1994, NVwZ 1995, 101 und Dyong/Stock a.a.O., § 24 BauGB RdNr. 39).

    Dies gilt auch dann, wenn die für die Erteilung der Genehmigung zuständige Behörde eine Dienststelle der vorkaufsberechtigten Gemeinde ist, da diese insoweit keine eigenen Ermittlungen anzustellen braucht (vgl. zu alledem BGH, Urt. v. 20.02.1957, BGHZ 23, 342 = NJW 1957, 830; vom 15.06.1960, BGHZ 32, 375 = NJW 1960, 1805 (1808); vom 29.09.1972, BRS 25 Nr. 100; vom 03.06.1966, WM 1966, 891; vom 26.01.1973 BGHZ 60, 275 = NJW 1973, 1278 sowie Beschluß vom 30.06.1994, NVwZ 1995, 101; Roos a.a.O. § 28 RdNrn.

  • VG Aachen, 22.05.2012 - 3 K 347/11

    Monschau-Imgenbroich: Vorkaufsrecht der Stadt rechtswidrig ausgeübt

    vgl. Bundesgerichtshof (BGH), Beschluss vom 30. Juni 1994 - III ZR 109/93 -, NVwZ 1995, 101, 102; Paetow, in: Berliner Kommentar zum BauGB, 3. Auflage 2002 (Stand: April 2010), § 28 Rn. 8.
  • VG Augsburg, 19.09.2013 - Au 5 K 13.140

    Ausübung des gemeindlichen Vorkaufsrechts; Bebauungsplan; Wohl der Allgemeinheit

    Eine Anfrage der beurkundenden Notarin wie die vom 3. August 2012, die nur den Zweck hatte, ein Negativattest zu erlangen, genügt in Anbetracht dessen, dass mit der Mitteilung eine Ausschlussfrist in Gang gesetzt wird und strenge Anforderungen an die Auslösung des Fristenlaufs zu stellen sind, nicht (vgl. OVG Lüneburg, B.v. 27.5.2008 - 1 ME 77/08 - Baurecht 2008, 1570 ff.; BGH, B.v. 30.6.1994 - III ZR 109/93 - NVwZ 1995, 101 f.).
  • VG München, 31.07.2013 - M 9 K 13.868

    Vorkaufsrecht der Gemeinde; festgesetztes Sanierungsgebiet; Wohl der

    a) Die Anfrage vom 20. November 2012 hatte lediglich den Zweck, den Kaufvertragsparteien die einfache Erlangung eines Negativattestes nach § 28 Abs. 1 Satz 3 und 4 BauGB zu ermöglichen (BGH, B. v. 30.06.1994 - III ZR 109/93 - BayVBl. 1995, 92).
  • VG Köln, 28.11.2019 - 8 K 4332/15
    vgl. BGH, Beschluss vom 30.06.1994 - III ZR 109/93 -, juris, Rn. 3. Nicht ganz eindeutig VG Ansbach, Urteil vom 13.06.2013 - 3 K 12.02300 -, juris, Rn. 25 f.
  • VG Würzburg, 12.02.2008 - W 4 K 07.771

    Sanierungsgebiet; Vorkaufsrecht; Zusicherung der Nichtausübung; Treu und Glauben

    Auch die Frist für die Ausübung des Vorkaufrechtes läuft erst ab dem Eintritt des Verkaufsfalles (BGH B.v. 30.06.1994, BayVBl 1995, 92 = NVwZ 1995, 101).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht