Rechtsprechung
   BGH, 16.09.2004 - III ZR 346/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,546
BGH, 16.09.2004 - III ZR 346/03 (https://dejure.org/2004,546)
BGH, Entscheidung vom 16.09.2004 - III ZR 346/03 (https://dejure.org/2004,546)
BGH, Entscheidung vom 16. September 2004 - III ZR 346/03 (https://dejure.org/2004,546)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,546) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • IWW
  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Ärztliche Fehler im Rahmen eines Rettungsdiensteinsatzes; Amtshaftungsanspruch wegen einer fehlerhaften Notarztbehandlung; Öffentlich-rechtlicher Charakter der Durchführung rettungsdienstlicher Aufgaben; Funktionale Einheit von Rettungsdienst und Notarztdienst; ...

  • Judicialis

    GG Art. 34 Satz 1; ; BGB § 839 Abs. 1 A; ; BGB § 839 Abs. 1 Fc; ; BayRDG Art. 18 Abs. 1; ; BayRDG Art. 18 Abs. 3; ; BayRDG Art. 19 Abs. 1 F.: 10. August 1990

  • rabüro.de

    Zur Amtshaftung für Behandlungsfehler eines Notarztes im Rettungsdiensteinsatz in Bayern

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Amtshaftung für Behandlungsfehler eines Notarztes im Rettungsdiensteinsatz

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Haftung für Behandlungsfehler eines Notarztes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • feuerwehr-ub.de (Kurzinformation)

    Rettungsdiensteinsatz sozialversicherungsrechtlich nicht mehr unter Einschluss der Haftung des Notarztes

Papierfundstellen

  • BGHZ 160, 216
  • NJW 2005, 429
  • MDR 2005, 213
  • NZS 2005, 202
  • NZV 2005, 84
  • VersR 2005, 688
  • DÖV 2005, 259
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (73)

  • BGH, 28.10.2014 - XI ZR 348/13

    Verjährungsbeginn für Rückforderungsansprüche von Kreditnehmern bei unwirksam

    Das gilt erst recht, wenn der Durchsetzung des Anspruchs eine gegenteilige höchstrichterliche Rechtsprechung entgegensteht (BGH, Urteil vom 16. September 2004 - III ZR 346/03, BGHZ 160, 216, 232).
  • BAG, 29.09.2020 - 9 AZR 266/20

    Wann verfallen angesammelte Urlaubstage? (EuGH-Vorlage)

    Das gilt erst recht, wenn der Durchsetzung des Anspruchs eine gegenteilige höchstrichterliche Rechtsprechung entgegensteht (BGH 28. Oktober 2014 - XI ZR 17/14 - Rn. 33; 16. September 2004 - III ZR 346/03 - BGHZ 160, 216) .
  • BGH, 11.01.2007 - III ZR 302/05

    Staatshaftung bei verzögerter Antragsbearbeitung

    Dafür genügt im Allgemeinen, dass der Verletzte die tatsächlichen Umstände kennt, die eine schuldhafte Amtspflichtverletzung als nahe liegend und eine Amtshaftungsklage - sei es auch nur als Feststellungsklage - mithin als so aussichtsreich erscheinen lassen, dass ihm die Klageerhebung zugemutet werden kann (Senatsurteile BGHZ 150, 172, 186; 160, 216, 231; Beschluss vom 12. Oktober 2006 aaO S. 21 Rn. 27).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht