Rechtsprechung
   BGH, 09.12.1993 - III ZR 94/92   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1993,4843
BGH, 09.12.1993 - III ZR 94/92 (https://dejure.org/1993,4843)
BGH, Entscheidung vom 09.12.1993 - III ZR 94/92 (https://dejure.org/1993,4843)
BGH, Entscheidung vom 09. Dezember 1993 - III ZR 94/92 (https://dejure.org/1993,4843)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1993,4843) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 133 § 157
    Inhalt und Rechtswirkungen eines selbständigen Garantievertrags

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Inhalt des selbständigen Garantieversprechens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 13.03.2003 - IX ZR 199/00

    Auslegung einer Mietgarantie

    Ansprüche gegen die Mieter sind zudem an den leistenden Garanten abzutreten, weil sonst die auch für eine Mietgarantie typische Schadensersatzpflicht (BGH, Urt. v. 9. Dezember 1993 - III ZR 94/92, BGHR BGB vor § 765 Garantievertrag 1) entgegen dem schadensersatzrechtlichen Bereicherungsverbot übererfüllt würde.
  • BGH, 25.09.1996 - VIII ZR 172/95

    Form der Genehmigung eines durch einen Vertreter abgeschlossenen

    Für sie gelten die Grundsätze des Schadensersatzrechts (BGH Urteile vom 21. Februar 1968 - Ib ZR 132/66 = WM 1968, 68O, vom 9. Dezember 1993 - III ZR 94/92 = BGHR BGB vor § 765 Garantievertrag 1, MünchKomm/Pecher aaO., Palandt/Thomas aaO., Einführung 16 vor § 765).
  • BGH, 19.10.1999 - X ZR 26/97

    Einstandspflicht desUnternehmers für Eigenschaften eines Bauwerks, in dem eine

    aa) Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes ist ein selbständiges Garantieversprechen dadurch gekennzeichnet, daß eine Verpflichtung zur Schadloshaltung übernommen wird, falls der garantierte Erfolg nicht eintritt (BGH, Urt. v. 11.7.1985 - IX ZR 11/85, NJW 1985, 294 f.; BGH, Urt. v. 9.12.1993 - III ZR 94/92, BGHR BGB vor § 765 - Garantievertrag I, jeweils m.w.N.).
  • OLG Hamm, 19.05.2009 - 28 U 9/09

    Haftung des Vermittlers einer Anlage in Kapitallebensversicherungen mit einem

    Ein selbstständiges Garantieversprechen ist als Vertrag eigener Art i.S. des § 311 Abs. 1 BGB dadurch gekennzeichnet, dass sich der Garant verpflichtet, für den Eintritt eines bestimmten Erfolges einzustehen und die Gefahr eines künftigen Schadens zu übernehmen (BGH, Urteile vom 18. Juni 2001 - II ZR 248/99, NJW-RR 2001, 1611 unter II 1; vom 9 Dezember 1993 - III ZR 94/92, BGHR vor § 765 BGB Garantievertrag 1; vom 11. Juli 1985 - IX ZR 11/85, NJW 1985, 2941 unter II 1 c bb).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht