Weitere Entscheidung unten: BGH, 11.09.2013

Rechtsprechung
   BGH, 11.09.2013 - IV ZR 17/13, IV ZR 114/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,23703
BGH, 11.09.2013 - IV ZR 17/13, IV ZR 114/13 (https://dejure.org/2013,23703)
BGH, Entscheidung vom 11.09.2013 - IV ZR 17/13, IV ZR 114/13 (https://dejure.org/2013,23703)
BGH, Entscheidung vom 11. September 2013 - IV ZR 17/13, IV ZR 114/13 (https://dejure.org/2013,23703)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,23703) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (16)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 169 Abs 3 S 1 VVG, § 133 BGB, § 157 BGB, § 306 Abs 2 BGB, § 307 Abs 1 S 1 BGB
    Lebensversicherung: Berechnung des Rückkaufswerts und Verrechnung der Abschlusskosten für Altverträge im Falle der Unwirksamkeit entsprechender Versicherungsbedingungen

  • IWW
  • Deutsches Notarinstitut

    BGB § 306; BGB § 307; VVG § 169; VVG § 176
    Berechnung des Rückkaufswerts und Verrechnung der Abschlusskosten bei Kündigung von Lebensversicherungsverträge im Falle unwirksamer Versicherungbedingungen

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Rückkaufswert nach Kündigung eines Lebensversicherungsvertrages; Rückkaufswert einer Lebensversicherung bei unwirksamer Klausel über Rückkaufswert; Folgen eines Abschlusses des Lebensversicherungsvertrags bis Ende 2007 für den Rückkaufswert

  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Rückkaufswert einer vor Ende 2007 abgeschlossenen Lebensversicherung in Höhe mindestens der Hälfte des ungezillmerten Deckungskapitals

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Zur Höhe des dem Versicherungsnehmer zustehenden Rückkaufwerts nach Kündigung des Lebensversicherungsvertrags

  • rewis.io

    Lebensversicherung: Berechnung des Rückkaufswerts und Verrechnung der Abschlusskosten für Altverträge im Falle der Unwirksamkeit entsprechender Versicherungsbedingungen

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VVG § 169
    Rückkaufswert nach Kündigung eines Lebensversicherungsvertrages; Rückkaufswert einer Lebensversicherung bei unwirksamer Klausel über Rückkaufswert; Folgen eines Abschlusses des Lebensversicherungsvertrags bis Ende 2007 für den Rückkaufswert

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Berechnung des Rückkaufswerts einer Lebensversicherung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (20)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Berechnung des Rückkaufswerts von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach erfolgter Kündigung

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Zum Rückkaufswert von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach Kündigung durch Versicherungsnehmer

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Lebensversicherung - Rückkaufswert

  • faz.net (Pressebericht, 11.09.2013)

    Lebensversicherungen kündigen - das bleibt teuer

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Rückkaufswert von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Rückkaufswert bei vor 2008 abgeschlossenen Lebensversicherungen

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Berechnung des Rückkaufswerts von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach erfolgter Kündigung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur Berechnung des Rückkaufswerts von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach erfolgter Kündigung

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Berechnung des Rückkaufswertes von vorzeitig gekündigten Lebensversicherungen (Altverträge)

  • rabüro.de (Pressemitteilung)

    Zur Berechnung des Rückkaufswerts von Lebensversicherungsverträgen

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Rückkaufswert von Lebensversicherungen

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Mindestbetrag bei Kündigung einer Lebensversicherung

  • handelsblatt.com (Pressebericht, 11.09.2013)

    Lebensversicherungen: BGH billigt hohe Abschläge bei Kündigung

  • tp-partner.com (Kurzinformation)

    Berechnung des Rückkaufswerts von Lebensversicherungen

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Versicherungsrecht - Berechnung des Rückkaufswerts von Lebensversicherungsverträgen nach erfolgter Kündigung

  • haufe.de (Kurzinformation)

    BGH lässt bei Kündigung von Versicherungsverträgen hohe Abschläge zu

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Berechnung des Rückkaufswerts von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach erfo

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Berechnung des Rückkaufswerts von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach erfolgter Kündigung

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Die Berechnung des Rückkaufwerts von Lebensversicherungsverträgen - Versicherungsrecht

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Rechte der Lebensversicherungs-Kunden gestärkt

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Mindestbetrag bei Kündigung einer Lebensversicherung

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BGHZ 198, 195
  • NJW 2013, 3240
  • ZIP 2013, 2062
  • ZIP 2013, 73
  • MDR 2013, 1347
  • VersR 2013, 1429
  • WM 2013, 1939
  • DB 2013, 2447
  • JR 2014, 519
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (44)

  • OLG Köln, 02.09.2016 - 20 U 201/15

    Formularmäßige Verteilung der Abschlusskosten einer Lebensversicherung

    Das habe auch der Bundesgerichtshof im Urteil vom 11. September 2013 - IV ZR 17/13, - festgehalten.
  • BGH, 30.10.2013 - XII ZR 113/12

    Zwangsversteigerung einer Eigentumswohnung: Sonderkündigungsrecht des Erstehers

    Diese kommt für die Fälle in Betracht, in denen die Änderung nur eine Beschränkung oder Modifikation des früheren Antrags darstellt und sich auf einen Sachverhalt stützt, der vom Tatrichter bereits gewürdigt ist (BGH Urteil vom 11. September 2013 - IV ZR 17/13 - WM 2013, 1939 Rn. 7 f.; Urteil vom 5. Dezember 2012 - I ZR 85/11 - GRUR 2013, 833 Rn. 24; Urteil vom 28. Februar 1991 - I ZR 94/89 - NJW-RR 1991, 1136; Urteil vom 28. September 1989 - IX ZR 180/88 - NJW-RR 1990, 122; Urteil vom 4. Mai 1961 - III ZR 222/59 - NJW 1961, 1467 f. und BGHZ 26, 31, 37 f. = NJW 1958, 98 f.).
  • BGH, 11.07.2018 - IV ZR 243/17

    Passive Prozessführungsbefugnis des Schadensabwicklungsunternehmens eines

    b) In Ausnahme von dieser Regel erachtet der Bundesgerichtshof jedoch die Beschränkung oder Modifikation des früheren Antrags als zulässig, soweit sich dies auf einen Sachverhalt stützt, der vom Tatrichter bereits gewürdigt worden ist (vgl. Senatsurteile vom 11. September 2013 - IV ZR 17/13, BGHZ 198, 195 Rn. 7; vom 23. Oktober 1974 aaO m.w.N.; BGH, Urteile vom 30. Oktober 2013 - XII ZR 113/12, BGHZ 198, 337 Rn. 33; vom 18. Juni 1998 - IX ZR 311/95 aaO; vom 28. September 1989 - IX ZR 180/88, NJW-RR 1990, 122 unter 1 [juris Rn. 11]; vom 4. Juni 1962 - III ZR 207/60, NJW 1962, 1441 unter I 1 [juris Rn. 10]; vom 7. November 1957 - II ZR 280/55 aaO; Musielak/Voit/Ball aaO Rn. 4 f.; MünchKomm-ZPO/Krüger aaO Rn. 20; Zöller/Heßler, ZPO 32. Aufl. § 559 Rn. 10).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BGH, 11.09.2013 - IV ZR 114/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,23837
BGH, 11.09.2013 - IV ZR 114/13 (https://dejure.org/2013,23837)
BGH, Entscheidung vom 11.09.2013 - IV ZR 114/13 (https://dejure.org/2013,23837)
BGH, Entscheidung vom 11. September 2013 - IV ZR 114/13 (https://dejure.org/2013,23837)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,23837) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Berechnung des Rückkaufswerts von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach erfolgter Kündigung

  • faz.net (Pressebericht, 11.09.2013)

    Lebensversicherungen kündigen - das bleibt teuer

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Berechnung des Rückkaufswerts von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach erfolgter Kündigung

  • handelsblatt.com (Pressebericht, 11.09.2013)

    Lebensversicherungen: BGH billigt hohe Abschläge bei Kündigung

  • tp-partner.com (Kurzinformation)

    Berechnung des Rückkaufswerts von Lebensversicherungen

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Versicherungsrecht - Berechnung des Rückkaufswerts von Lebensversicherungsverträgen nach erfolgter Kündigung

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Berechnung des Rückkaufswerts von bis Ende 2007 geschlossenen Lebensversicherungsverträgen nach erfo

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Die Berechnung des Rückkaufwerts von Lebensversicherungsverträgen - Versicherungsrecht

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • OLG Frankfurt, 15.06.2016 - 7 U 59/15

    Unzulässige Klauseln in Renten- und Lebensversicherungsverträgen (Rückkaufswert,

    Nichts anderes ergibt sich aus den beiden von der Beklagten angeführten Entscheidungen des Bundesgerichtshofes, bei denen es ebenfalls allein auf die Rechtsfolgen der Unwirksamkeit ankam (BGH, Urteile vom 11.09.2013, Az. IV ZR 114/13 und IV ZR 17/13; zitiert nach Juris).
  • LG Dresden, 08.01.2014 - 8 O 109/13
    Dieses Risiko ist vielmehr nach Billigkeitsgesichtspunkten angemessen auf beide Vertragsteile zu verteilen, und führt in der Bewertung nach § 242 BGB zu einer Berücksichtigung zugunsten des Versicherers, wenn dieser bis zur Beendigung des Vertragsverhältnisses durch Kündigung bedingungsgemäßen Versicherungsschutz gewährt hat (vergleiche LG Dresden vom 11.07.2012, 8 S 588/11, derzeit: BGH IV ZR 248/12; LG Köln vom 13.02.2013, 26 S 8/12, Rdnr. 23ff, Juris, im Revisionsverfahren IV ZR 114/13 allerdings nicht anhängig gemacht, vergleiche BGH vom 11.09.2013, IV ZR 114/13, Juris).

    - BGH, 11.09.2013, IV ZR 114/13, Rz 22,.

    geht die Kammer davon aus, dass für die Zeit vor dem 01. Januar 2008 die vom BGH entwickelte (insbesondere mit der Entscheidung des BGH vom 12.10.2005, IV ZR 162/03, Tz 54 ff.; BGH vom 25.07.2012, IV ZR 201/10) und vom Bundesverfassungsgericht (1 BvR 1317/96, NJW 2006, 1783, Fn. 75ff, Juris) gebilligte Rechtsprechung zur Abrechnung, auf der Grundlage der Hälfte des ungezillmerten Deckungskapitals als Mindestbetrag, generelle Geltung hat, ohne dass es darauf ankommt, wann die Verträge geschlossen wurden und aus welchem Grund die Klausel über die Abschlusskostenverrechnung unwirksam ist (so BGH vom 11.09.2013, IV ZR 114/13, Tz 22).

  • OLG Brandenburg, 12.08.2019 - 11 U 95/18

    Rückabwicklung eines Lebensversicherungsvertrags

    Dieser Mindestbetrag wird bestimmt durch die Hälfte des mit den Rechnungsgrundlagen der Prämienkalkulation berechneten ungezillmerten Deckungskapitals (BGH, Urteil vom 11.9.2013, IV ZR 114/13, Rn. 11).
  • OLG Brandenburg, 15.04.2020 - 11 U 75/18

    Anforderungen an die Widerspruchsbelehrung beim Abschluss eines

    Dieser Mindestbetrag wird bestimmt durch die Hälfte des mit den Rechnungsgrundlagen der Prämienkalkulation berechneten ungezillmerten Deckungskapitals (BGH, Urteil vom 11.9.2013, IV ZR 114/13, Rn. 11).
  • LG Siegen, 03.02.2014 - 3 S 60/12

    Lebensversicherung, Widerspruchsrecht

    Nach dem Urteil des BGH vom 25.07.2012 (IV ZR 201/10, NJW 2012, 3023, zitiert nach juris, siehe auch das Urteil vom 11.09.2013, IV ZR 114/13) stellen Bestimmungen in Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Kapitallebensversicherung und die aufgeschobene Rentenversicherung, die vorsehen, dass die Abschlusskosten im Wege des sogenannten Zillmerverfahrens mit den ersten Beiträgen des Versicherungsnehmers verrechnet werden, eine unangemessene Benachteiligung des Versicherungsnehmers dar und sind daher gemäß § 307 Abs. 2 Nr. 2, Abs. 1 S. 1 BGB unwirksam.
  • LG Köln, 24.03.2014 - 26 O 438/13
    Dies gilt unabhängig davon, ob die Bedingungen wegen Intransparenz oder wegen materieller Unwirksamkeit unwirksam sind (vgl. BGH, Urt. v. 11.09.2013 - IV ZR 114/13, Rn. 20, zit. nach Juris).
  • OLG Stuttgart, 17.10.2019 - 2 U 107/14
    Auch das technische Vorgehen der Beklagten erweise sich als geeignete Maßnahme zur Beseitigung (s. BGH, Urteile vom 11.09.2013 - IV ZR 17/13 und IV ZR 114/13).
  • LG Bonn, 18.09.2013 - 5 S 133/12

    Vertragsbedingungen in einem Kapitallebensversicherungsvertrag (hier:

    Die Kammer führt insoweit die schon zur "Tarifgeneration 1994 - 2001" ergangene Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (vgl. Urt. v. 12.10.2005 - IV ZR 162/03, zitiert nach juris.de, dort Tz. 51ff.) im Einklang mit dessen Entscheidungen vom 11.09.2013 (IV ZR 17/13 und IV ZR 114/13, zitiert nach der Pressemitteilung Nr. 147/2013 vom 11.09.2013, www.bundesgerichtshof.de) sowie der bisherigen obergerichtlichen Rechtsprechung fort und wendet diese auch auf den hier vor dem 31.12.2007 geschlossenen Vertrag an.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht