Rechtsprechung
   BGH, 11.01.2017 - IV ZR 152/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,5107
BGH, 11.01.2017 - IV ZR 152/16 (https://dejure.org/2017,5107)
BGH, Entscheidung vom 11.01.2017 - IV ZR 152/16 (https://dejure.org/2017,5107)
BGH, Entscheidung vom 11. Januar 2017 - IV ZR 152/16 (https://dejure.org/2017,5107)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,5107) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • lexetius.com
  • IWW

    § 552a Satz 1 ZPO, § ... 543 Abs. 2 Satz 1 ZPO, § 543 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 ZPO, § 206 Abs. 1 Satz 4 VVG, § 307 Abs. 1, 2 BGB, § 307 Abs. 2 Nr. 1 BGB, § 21 Abs. 2 Satz 1, § 26 Abs. 3 Nr. 1 VVG, § 19 VVG, § 23 VVG, § 307 Abs. 2 Nr. 2 BGB, § 48 Abs. 1 SGB V, § 21 VVG, § 21 Abs. 2 Satz 1 VVG

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 7 S 2 MB/KT, § 14 Abs 1 MB/KT, § 19 VVG, § 21 Abs 2 S 1 VVG, § 23 VVG
    Krankentagegeldversicherung: Kündigungsrecht des Versicherers; Behandlung schwebender Versicherungsfälle nach erfolgter Kündigung

  • Wolters Kluwer

    Ordentliche Kündigung einer Krankentagegeldversicherung durch den Versicherer; Beschränkung des Kündigungsrechts des Versicherers auf die ersten drei Versicherungsjahre; Auslauf des Versicherungsschutzes für schwebende Versicherungsfälle

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Ordentliche Kündigung einer Krankentagegeldversicherung durch den Versicherer; Beschränkung des Kündigungsrechts des Versicherers auf die ersten drei Versicherungsjahre; Auslauf des Versicherungsschutzes für schwebende Versicherungsfälle

  • rechtsportal.de

    Ordentliche Kündigung einer Krankentagegeldversicherung durch den Versicherer; Beschränkung des Kündigungsrechts des Versicherers auf die ersten drei Versicherungsjahre; Auslauf des Versicherungsschutzes für schwebende Versicherungsfälle

  • datenbank.nwb.de

    Krankentagegeldversicherung: Kündigungsrecht des Versicherers; Behandlung schwebender Versicherungsfälle nach erfolgter Kündigung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Dreijährige Probezeit in der Krankentagegeldversicherung?

  • bld.de (Leitsatz/Kurzinformation)

    Klausel über Leistungsende am 30. Tag bei schwebenden Versicherungsfällen nach einer ordentlichen Kündigung des Versicherers ist wirksam

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kündigung einer privaten Krankentagegeldversicherung durch den Versicherer

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Ordentliche Kündigung des Versicherers während schwebenden Versicherungsfalls - Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 11.01.2017" von RA Stephan Hütt und RA Michael Rauscher, original erschienen in: NJW 2017, 1543 - 1546.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2017, 1543
  • VersR 2017, 540
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht