Rechtsprechung
   BGH, 03.12.1986 - IVb ZB 35/84   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1986,3482
BGH, 03.12.1986 - IVb ZB 35/84 (https://dejure.org/1986,3482)
BGH, Entscheidung vom 03.12.1986 - IVb ZB 35/84 (https://dejure.org/1986,3482)
BGH, Entscheidung vom 03. Dezember 1986 - IVb ZB 35/84 (https://dejure.org/1986,3482)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1986,3482) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Beschwerde - Zulässigkeit - Verfolgung von Sachanträgen - Erledigung in der Hauptsache

Papierfundstellen

  • FamRZ 1987, 469
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • BGH, 08.05.2012 - II ZB 17/11

    Unternehmensrechtliches Verfahren: Rechtsmittel nach Hauptsacheerledigung eines

    Ein bereits eingelegtes Rechtsmittel wird im Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit mit der Erledigung der Hauptsache grundsätzlich insgesamt unzulässig, wenn kein Fall des § 62 Abs. 1 FamFG vorliegt oder der Rechtsmittelführer sein Rechtsmittel nicht in zulässiger Weise auf den Kostenpunkt beschränkt (vgl. BGH, Beschluss vom 8. Dezember 2011 - V ZB 170/11, WM 2012, 300 Rn. 5; Beschluss vom 3. Dezember 1986 - IVb ZB 35/84, FamRZ 1987, 469; Beschluss vom 10. Februar 1983 - V ZB 18/82, BGHZ 86, 393, 395; OLG München, AG 2006, 590, 591).
  • BGH, 27.01.2015 - II ZB 7/14

    Gerichtliches Verfahren zur Entscheidung über die Zusammensetzung des

    a) Ein Rechtsmittel wird im Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit mit der Erledigung der Hauptsache grundsätzlich insgesamt unzulässig, wenn kein Fall des § 62 Abs. 1 FamFG vorliegt oder der Rechtsmittelführer sein Rechtsmittel nicht in zulässiger Weise auf den Kostenpunkt beschränkt (vgl. BGH, Beschluss vom 8. Mai 2012 - II ZB 17/11, ZIP 2012, 1313 Rn. 6; Beschluss vom 8. Dezember 2011 - V ZB 170/11, WM 2012, 300 Rn. 7; Beschluss vom 3. Dezember 1986 - IVb ZB 35/84, FamRZ 1987, 469, 470; Beschluss vom 10. Februar 1983 - V ZB 18/82, BGHZ 86, 393, 395).
  • LG Berlin, 29.04.2002 - 62 S 413/01
    Die Klägerin musste vielmehr auf die zwischenzeitliche eingetretene Abrechnungsreife hinsichtlich eines Teils der Vorschussforderungen prozessual reagieren und durfte nicht an den ursprünglichen Zahlungsanträgen festhalten (BGH FamRZ 1987, 469).
  • BayObLG, 05.10.1987 - BReg. 3 Z 120/87

    Erledigung; Verfahren; Vorläufige Vormundschaft; Rücknahme; Entmündigungsantrag;

    Gerichtsbarkeit vgl. ferner Bundesgerichtshof (Beschluß Ä IV b ZB 35/84 Ä v. 3.12.86, in FamRZ 1987 Heft 5 S. 469) für ein Sorgerechtsverfahren und OLG Zweibrücken (Beschluß Ä 3 W 110/87 Ä v. 4.12.87, in ZMR 1988 Heft 3 S. 111) für ein Wohnungseigentumsverfahren.
  • KG, 09.02.2012 - 19 UF 125/11

    Gewaltschutzsache: Kostenentscheidung im Beschwerdeverfahren nach

    Diese Möglichkeit ist für eine Erledigung des Verfahrens in der Hauptsache anerkannt (vgl. z.B. BGH FamRZ 1987, 469; Prütting/Helms, 2. Aufl., § 83 FamFG Rn 13 m.w.N.).
  • OLG München, 13.07.2001 - 11 WF 984/01

    Einordnung eines Verfahrens über den Antrag auf Übertragung der elterlichen Sorge

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BGH, 21.09.1988 - IVb ZB 98/88
    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • OLG Frankfurt, 07.08.2019 - 4 WF 119/19
    Hält der Beschwerdeführer aber trotz Erledigung an dem Begehren einer Überprüfung der erstinstanzlichen Entscheidung fest, ist das Rechtsmittel als unzulässig zu verwerfen (vgl. BGH FamRZ 1987, 469-470; KG FamRZ 2012, 1323-1324; Keidel- Zimmermann , FamFG, § 84, 19. A., Rz. 29 mwN.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht