Rechtsprechung
   BFH, 29.03.2005 - IX B 174/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,1577
BFH, 29.03.2005 - IX B 174/03 (https://dejure.org/2005,1577)
BFH, Entscheidung vom 29.03.2005 - IX B 174/03 (https://dejure.org/2005,1577)
BFH, Entscheidung vom 29. März 2005 - IX B 174/03 (https://dejure.org/2005,1577)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,1577) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 8 Abs. 2 S. 4 § 7 Abs. 1
    AfA bei Überlassung betrieblicher Pkw zu privater Nutzung

  • datenbank.nwb.de

    Abschreibungssatz bei Überlassung eines betrieblichen Pkw an einen Arbeitnehmer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • IWW (Kurzinformation)

    Kfz-Kosten - Acht Jahre Abschreibungsdauer senkt Lohnsteuer

  • IWW (Kurzinformation)

    Dienstwagen - Acht Jahre Abschreibungsdauer senkt Lohnsteuer

  • raschlosser.com (Kurzinformation)

    PKW-Abschreibung und private Arbeitnehmer-Nutzung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    PKW-Abschreibung und private Arbeitnehmer-Nutzung

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Möglichkeit eines unterschiedlichen Ansatzes der Abschreibung beim Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei Überlassung firmeneigener PKW an einen Arbeitnehmer; Wertansatz im Fall der "privaten Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs"; Voraussichtliche "Gesamtdauer der ...

  • BRZ (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    AfA-Ansatz bei Privatnutzung eines betrieblichen Kfz

  • steuer-schutzbrief.de (Kurzinformation)

    Firmenwagen: Längere AfA spart mehrere hundert Euro

Besprechungen u.ä.

  • BRZ (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    AfA-Ansatz bei Privatnutzung eines betrieblichen Kfz

In Nachschlagewerken

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 212, 561
  • NJW 2006, 2064
  • BB 2006, 700
  • DB 2006, 650
  • BStBl II 2006, 368
  • NZA-RR 2006, 531
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • BFH, 18.12.2014 - VI R 75/13

    Zurechnung eines von einem Arbeitgeber geleasten PKW beim Arbeitnehmer

    Die AfA ist auf der Grundlage der voraussichtlichen Gesamtdauer des Nutzungsrechts nach § 7 Abs. 1 Satz 1 EStG zu schätzen (vgl. BFH-Beschluss vom 29. März 2005 IX B 174/03, BFHE 212, 561, BStBl II 2006, 368, m.w.N.).
  • BFH, 18.10.2007 - VI R 59/06

    Berücksichtigung privater Aufwendungen bei der pauschalen Dienstwagenbesteuerung

    Die AfA ist auf der Grundlage der voraussichtlichen Gesamtdauer des Nutzungsrechts nach § 7 Abs. 1 Satz 1 EStG zu schätzen (vgl. BFH-Beschluss vom 29. März 2005 IX B 174/03, BFHE 212, 561, BStBl II 2006, 368, m.w.N.).
  • BFH, 18.10.2007 - VI R 57/06

    Berücksichtigung privater Aufwendungen bei der pauschalen Dienstwagenbesteuerung

    Die AfA ist auf der Grundlage der voraussichtlichen Gesamtdauer des Nutzungsrechts nach § 7 Abs. 1 Satz 1 EStG zu schätzen (vgl. BFH-Beschluss vom 29. März 2005 IX B 174/03, BFHE 212, 561, BStBl II 2006, 368, m.w.N.).
  • BFH, 03.09.2015 - VI R 27/14

    Fahrtenbuchmethode; Leasingsonderzahlung - Bloß zeitanteilige Berücksichtigung

    Denn ein allgemeines Korrespondenzprinzip besteht nicht; es gibt keine Rechtsgrundlage dafür, dass auf der Arbeitgeberseite einerseits und auf der Arbeitnehmerseite andererseits stets korrespondierende Ansätze vorzunehmen wären (vgl. Beschluss des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 29. März 2005 IX B 174/03, BFHE 212, 561, BStBl II 2006, 368, mit Hinweis auf die im Schrifttum dazu nahezu einhellig vertretene Auffassung).
  • BFH, 08.04.2008 - VIII R 64/06

    Der Wiederverkaufswert eines Pkw im Betriebsvermögen ist nicht von der Normal-AfA

    Unabhängig von insoweit nicht bindenden abweichenden Verwaltungserlassen geht der BFH seit seiner Entscheidung in BFHE 165, 378, BStBl II 1992, 1000 grundsätzlich von einer betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer eines PKW von acht Jahren aus (s. die Urteile vom 8. November 1991 VI R 88/89, BFH/NV 1992, 300; vom 11. Dezember 1992 VI R 12/92, BFH/NV 1993, 362; BFH-Beschluss vom 29. März 2005 IX B 174/03, BFHE 212, 561, BStBl II 2006, 368).
  • FG Hessen, 16.03.2009 - 11 K 3700/05

    Geldwerter Vorteil für teilweise mit Dienstwagen und Fahrer ausgeführte Fahrten

    Unter Berücksichtigung einer Abschreibung von jährlich 12, 5 v.H. bei einer betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer von 8 Jahren (vgl. BFH, Beschluss vom 29. März 2005 IX B 174/03, BStBl II 2006, 368) ergibt sich für 1999 hierbei eine Absetzung für Abnutzung von -----,- DM (für 11 Monate).
  • FG Berlin-Brandenburg, 11.12.2013 - 9 K 9224/10

    Haftung für Lohnsteuer Januar 2005 bis Dezember 2008

    Dies ist dann anders zu beurteilen, wenn der Arbeitgeber z.B. Sonderafa oder erhöhte Afa geltend macht, die z.B. aufgrund der Ausnutzung steuerlicher Vergünstigungen erfolgen, aber nicht der wirtschaftlichen Wertminderung des Fahrzeugs entsprechen (vgl. Beschluss des BFH vom 29.03.2005, IX B 174/03, BStBl. II 2006, 368).
  • FG Nürnberg, 28.02.2008 - IV 94/06

    Unangemessene Aufwendungen i.S. des § 4 Abs. 5 Nr. 7 EStG - Voraussetzungen für

    Nach der ständigen Rechtsprechung des BFH (vgl. BFH-Urteile vom 26.07.1991 VI R 82/89 , BStBl II 1992, 1000 ; vom 09.12.1999 III R 74/94, BStBl II 2001, 311; BFH-Beschluss vom 29.03.2005 IX B 174/03, BStBl II 2006, 368; Schmidt/Kulosa, EStG, § 7 Rz. 107; Stuhrmann bei Bordewin/Brandt, EStG § 7 Rz. 105) ist jedoch von einer AfA für PKW von 12, 5 v.H. der Anschaffungskosten und entsprechend einer achtjährigen Nutzungsdauer des Fahrzeugs auszugehen.
  • FG Niedersachsen, 12.11.2015 - 7 K 94/13

    Anwendung der 1% Regelung

    Die AfA ist auf der Grundlage der voraussichtlichen Gesamtdauer des Nutzungsrechts nach § 7 Abs. 1 Satz 1 EStG zu schätzen (vgl. BFH-Beschluss vom 29. März 2005 IX B 174/03, BFHE 212, 561, BStBl. II 2006, 368, m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht