Rechtsprechung
   BGH, 10.10.2003 - IXa ZB 180/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,1098
BGH, 10.10.2003 - IXa ZB 180/03 (https://dejure.org/2003,1098)
BGH, Entscheidung vom 10.10.2003 - IXa ZB 180/03 (https://dejure.org/2003,1098)
BGH, Entscheidung vom 10. Januar 2003 - IXa ZB 180/03 (https://dejure.org/2003,1098)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,1098) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (15)

  • IWW
  • REHADAT Informationssystem (Volltext/Leitsatz/Kurzinformation)

    Pfändbarkeit von Sozialleistungsansprüchen - Rentenversicherung - Erwerbsminderungsrente -

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Pfändbarkeit des sozialrechtlichen Anspruchs auf zukünftige Rente wegen Erwerbsunfähigkeit ; Abhängigkeit vom Versicherungsfall; Bestimmtheit des Rechtsgrundes und des Drittschuldners im Zeitpunkt der Pfändung; Pfändungszugriff des Gläubigers ; Übertragung und ...

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Zur Frage der Pfändbarkeit zukünftig entstehender oder fällig werdender Geldansprüche gegen einen Träger der gesetzlichen Rentenversicherung

  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung PDF (Volltext/Leitsatz)

    Zur Pfändbarkeit zukünftig fällig werdender Sozialleistungsansprüche (RV-Erwerbsminderungsrente)

  • Judicialis

    SGB I § 54 Abs. 4; ; SGB VI § 43

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    SGB I § 54 Abs. 4; SGB VI § 43
    Pfändbarkeit einer Rente wegen Erwerbsminderung

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Sozialrecht - Pfändbarkeit von Renetnansprüchen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • IWW (Kurzinformation)

    Rentenpfändung - Pfändung von Erwerbsunfähigkeitsrenten uneingeschränkt möglich

  • Info-Letter Versicherungs- und Haftungsrecht PDF, S. 11 (Kurzinformation)

    Pfändung von Ansprüchen gegen Träger der gesetzlichen Rentenversicherung

Besprechungen u.ä.

Papierfundstellen

  • NJW 2003, 3774
  • ZIP 2004, 102
  • MDR 2004, 293
  • MDR 2006, 964
  • NZV 2004, 26
  • FamRZ 2004, 102
  • VersR 2005, 426
  • WM 2003, 2347
  • BB 2003, 2632 (Ls.)
  • Rpfleger 2004, 111
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • BGH, 20.10.2016 - IX ZB 66/15

    Verbraucherinsolvenzverfahren: Pfändbarkeit der Verletztenrente aus der

    c) Ebenso ist die gesetzliche Altersrente nach § 54 Abs. 4 SGB I wie Arbeitseinkommen pfändbar (vgl. BGH, Beschluss vom 10. Oktober 2003 - IXa ZB 180/03, NJW 2003, 3774, 3775).
  • BGH, 25.10.2012 - VII ZB 31/12

    Zwangsvollstreckungsverfahren: Pfändbarkeit von Ansprüchen auf Arbeitslosengeld

    Weil solche Ansprüche gemäß § 54 Abs. 4 SGB I wie Arbeitseinkommen gepfändet werden dürfen, unterliegen sie den Bestimmungen der §§ 850 ff. ZPO (BGH, Beschluss vom 5. April 2005 - VII ZB 20/05, NJW-RR 2005, 1010; Beschluss vom 12. Dezember 2003 - IXa ZB 207/03, Rpfleger 2004, 232; Beschluss vom 10. Oktober 2003 - IXa ZB 180/03, Rpfleger 2004, 111).
  • BGH, 25.10.2012 - VII ZB 74/11

    Zwangsvollstreckungsverfahren: Pfändbarkeit von Ansprüchen auf Arbeitslosengeld

    Weil solche Ansprüche gemäß § 54 Abs. 4 SGB I wie Arbeitseinkommen gepfändet werden dürfen, unterliegen sie den Bestimmungen der §§ 850 ff. ZPO (BGH, Beschluss vom 5. April 2005 - VII ZB 20/05, NJW-RR 2005, 1010; Beschluss vom 12. Dezember 2003 - IXa ZB 207/03, Rpfleger 2004, 232; Beschluss vom 10. Oktober 2003 - IXa ZB 180/03, Rpfleger 2004, 111).
  • LSG Sachsen, 27.10.2016 - L 7 AS 1051/15

    Schadensersatz wegen verspäteter Abgabe einer Drittschuldnererklärung; Inhalt und

    Weil solche Ansprüche gemäß § 54 Abs. 4 SGB I wie Arbeitseinkommen gepfändet werden dürfen, unterliegen sie den Bestimmungen der §§ 850 ff. ZPO (BGH, Beschluss vom 5. April 2005 - VII ZB 20/05, NJW-RR 2005, 1010; Beschluss vom 12. Dezember 2003 - IXa ZB 207/03, Rpfleger 2004, 232; Beschluss vom 10. Oktober 2003 - IXa ZB 180/03, Rpfleger 2004, 111).
  • BGH, 20.12.2012 - IX ZR 130/10

    Wirksamkeit und insolvenzrechtliche Anfechtbarkeit der Abtretungen von

    Die aus der Rentenanwartschaft erwachsenden künftigen Rentenansprüche sind pfändbar, unabhängig davon, ob sie schon bezogen werden oder nicht (BGH, Beschluss vom 21. November 2002 - IX ZB 85/02, ZInsO 2003, 330, 331; vom 10. Oktober 2003 - IXa ZB 180/03, NJW 2003, 3774, 3775).
  • BGH, 05.04.2005 - VII ZB 20/05

    Zusammenrechnung von Sozialleistungen und Arbeitseinkommen

    Damit unterliegen die Ansprüche der Schuldnerin gegen die Drittschuldner den §§ 850 ff. ZPO (vgl. BGH, Beschluß vom 12. Dezember 2003 aaO; Beschluß vom 10. Oktober 2003 - IXa ZB 180/03 - Rpfleger 2004, 111).
  • BGH, 25.10.2012 - VII ZB 47/11

    Zwangsvollstreckungsverfahren: Pfändbarkeit von Ansprüchen auf Arbeitslosengeld

    Weil solche Ansprüche gemäß § 54 Abs. 4 SGB I wie Arbeitseinkommen gepfändet werden dürfen, unterliegen sie den Bestimmungen der §§ 850 ff. ZPO (BGH, Beschluss vom 5. April 2005 - VII ZB 20/05, NJW-RR 2005, 1010; Beschluss vom 12. Dezember 2003 - IXa ZB 207/03, Rpfleger 2004, 232; Beschluss vom 10. Oktober 2003 - IXa ZB 180/03, Rpfleger 2004, 111).
  • LG Koblenz, 23.01.2015 - 2 T 46/15

    Einmalige Erhöhung des Pfändungsfreibetrags; Pfändbarkeit von nachgezahlten

    Die Erwerbsminderungsrente ist grundsätzlich pfändbar (vgl. u. a. BGH NJW 2003, 3774 [BGH 10.10.2003 - IXa ZB 180/03] f).
  • VG Osnabrück, 16.07.2012 - 6 B 57/12

    Auch zahlungsunwilliger Obdachloser muss Unterkunft erhalten

    Nach § 54 Abs. 4 SGB I wird auch die Rente der Antragstellerin wegen voller Erwerbsminderung als Anspruch auf laufende Geldleistungen wie Arbeitseinkommen gepfändet (vgl. auch BGH, B. v. 10.10.2003 - IXa ZB 180/03 -, Entscheidungen des Bundesgerichtshofs: http://www.bundesgerichtshof.de).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht