Rechtsprechung
   OLG München, 16.09.1999 - 6 U 6228/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,2122
OLG München, 16.09.1999 - 6 U 6228/98 (https://dejure.org/1999,2122)
OLG München, Entscheidung vom 16.09.1999 - 6 U 6228/98 (https://dejure.org/1999,2122)
OLG München, Entscheidung vom 16. September 1999 - 6 U 6228/98 (https://dejure.org/1999,2122)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,2122) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • JurPC

    BGB § 12; HGB §§ 22, 24 Abs. 2; Umwandlungsgesetz § 200 Abs. 1; PartGG § 2 Abs. 2 2. Halbsatz
    Weiterführung des Namens des ausgeschiedenen Sozius im Domain-Namen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Fortführung der Bezeichnung einer Kanzlei bei der Umwandlung in eine andere Gesellschaftsform; Einwilligung des ausscheidenden Gesellschafters zur Beibehaltung seines Namens in der Firmenbezeichnung; Unterlassung der Nutzung eines Domain-Namens wegen Verwechslungsgefahr

  • online-und-recht.de

    Vossius.de

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    BGB § 12; PartGG § 2; HGB § 24 Abs. 2
    Recht zur Namensfortführung eines ausgeschiedenen Sozius bei Weiterführungsvereinbarung vor Umwandlung in eine Partnerschaft auch für Internet-Domain ("vossius.de")

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2000, 102
  • BB 1999, 2422
  • DB 1999, 2353
  • K&R 1999, 570
  • NZG 2000, 367
  • NZG 2000, 645 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 11.04.2002 - I ZR 317/99

    Vossius.de

    Das Oberlandesgericht hat die Berufung der Beklagten zurückgewiesen und die Verurteilung den in zweiter Instanz geringfügig geänderten Klageanträgen angepaßt (OLG München ZUM-RD 1999, 474 = K&R 1999, 570).
  • OLG Düsseldorf, 29.07.2011 - 15 U 107/11

    Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch die Behauptung, der

    Auch § 24 HGB findet zumindest seinem Rechtsgedanken nach auf die BGB-Gesellschaft Anwendung (so für die unternehmerisch tätige GbR und zu § 12 BGB bereits OLG Nürnberg, Urt. v. 04. Februar 1999 - 8 U 3465/98 - NJW-RR 2000, 700-701 und für die Anwaltssozietät OLG München, Urt. v. 16. September 1999 6 U 6228/98 - NZG 2000, 367-368).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht