Weitere Entscheidung unten: LSG Nordrhein-Westfalen, 21.08.2014

Rechtsprechung
   LSG Berlin-Brandenburg, 11.03.2016 - L 1 KR 140/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,12739
LSG Berlin-Brandenburg, 11.03.2016 - L 1 KR 140/14 (https://dejure.org/2016,12739)
LSG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 11.03.2016 - L 1 KR 140/14 (https://dejure.org/2016,12739)
LSG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 11. März 2016 - L 1 KR 140/14 (https://dejure.org/2016,12739)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,12739) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Krankenversicherung

  • openjur.de
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Berechnung des Krankenversicherungsbeitrags; Wegfall eines Gründungszuschusses; Erziehungsgeld keine beitragspflichtige Einnahme; Keine Berücksichtigung von Geldleistungen zur Erziehung eines Pflegekindes bei der Beitragsbemessung freiwillig versicherter Mitglieder in ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Keine Berücksichtigung von Geldleistungen zur Erziehung eines Pflegekindes bei der Beitragsbemessung freiwillig versicherter Mitglieder in der gesetzlichen Krankenversicherung

  • rechtsportal.de

    Keine Berücksichtigung von Geldleistungen zur Erziehung eines Pflegekindes bei der Beitragsbemessung freiwillig versicherter Mitglieder in der gesetzlichen Krankenversicherung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Hamburg, 21.02.2019 - L 1 KR 83/18
    Ein dadurch bewirkter finanzieller Vorteil bei der Pflegeperson ist bloße Nebenfolge (vgl. LSG Berlin-Brandenburg, Urt. v. 11.03.2016 - L 1 KR 140/14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LSG Nordrhein-Westfalen, 21.08.2014 - L 1 KR 140/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,21361
LSG Nordrhein-Westfalen, 21.08.2014 - L 1 KR 140/14 (https://dejure.org/2014,21361)
LSG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21.08.2014 - L 1 KR 140/14 (https://dejure.org/2014,21361)
LSG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21. August 2014 - L 1 KR 140/14 (https://dejure.org/2014,21361)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,21361) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de

    Streit um die Übernahme der Kosten für eine Kopforthesenbehandlung (auch Helmetherapie oder Helmorthesentherapie, Behandlungsmethode, für die der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) noch keine positive Empfehlung abgegeben hat)

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Streit um die Übernahme der Kosten für eine Kopforthesenbehandlung (auch Helmetherapie oder Helmorthesentherapie, Behandlungsmethode, für die der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) noch keine positive Empfehlung abgegeben hat); Prüfung von Anhaltspunkten für ein ...

  • nikolaus-beschluss.de (Kurzinformation)

    Kopforthese - Schädelasymmetrie / Schädeldeformität (Plagiozephalus)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LSG Baden-Württemberg, 24.02.2015 - L 11 KR 3297/14

    Krankenversicherung - keine Kostenerstattung für eine Kopforthesentherapie im

    Die Kopforthesenbehandlung stellt eine solche neue Untersuchungs- und Behandlungsmethode dar (LSG Nordrhein-Westfalen 21.08.2014, L 1 KR 140/14; 27.03.2014, L 16 KR 82/13; 09.05.2012, L 11 KR 14/12 B ER; LSG Hamburg 03.06.2014, L 1 KR 87/13; Hessisches LSG 15.09.2011, L 1 KR 178/10; LSG Niedersachsen-Bremen 25.01.2012, L 1 KR 342/10; LSG Berlin-Brandenburg 19.10.2012, L 1 KR 140/12; LSG Sachsen-Anhalt 11.03.2013, L 4 KR 52/12 B, alle juris; Senatsurteil vom 14.05.2013, L 11 KR 4350/11; aA SG Dresden 08.06.2011, S 15 KR 286/10).
  • LSG Sachsen, 15.10.2015 - L 1 KR 87/15

    Krankenversicherung - dynamische Kopforthese; ear shift; EBM-Ä; einheitlicher

    Die Kopforthesenbehandlung stellt eine neue Behandlungsmethode dar (so auch aus jüngerer Zeit Landessozialgericht [LSG] Baden-Württemberg, Urteil vom 24. Februar 2015 - L 11 KR 3297/14 - juris Rn. 23; LSG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 21. August 2014 - L 1 KR 140/14 - juris Rn. 28 in Verbindung mit Rn. 16; LSG Hamburg, Urteil vom 3. Juni 2014 - L 1 KR 87/13 - juris Rn. 27; siehe ferner schon Hessisches LSG, Urteil vom 15. September 2011 - L 1 KR 178/10 - juris Rn. 20; LSG Niedersachsen-Bremen, Urteil vom 25. Januar 2012 - L 1 KR 342/10 - juris Rn. 30; LSG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 9. Mai 2012 - L 11 KR 14/12 B ER - juris Rn. 22; LSG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 19. Oktober 2012 - L 1 KR 140/12 - juris Rn. 23 in Verbindung mit 14; SG Aachen, Urteil vom 18. November 2010 - S 2 KR 151/10 - juris Rn. 17, und SG Frankfurt/Oder, Urteil vom 8. Juni 2012 - S 4 KR 161/09 - juris Rn. 23).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht