Rechtsprechung
   LSG Baden-Württemberg, 15.05.2012 - L 11 KR 816/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,18429
LSG Baden-Württemberg, 15.05.2012 - L 11 KR 816/11 (https://dejure.org/2012,18429)
LSG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 15.05.2012 - L 11 KR 816/11 (https://dejure.org/2012,18429)
LSG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 15. Mai 2012 - L 11 KR 816/11 (https://dejure.org/2012,18429)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,18429) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Krankenversicherung

  • openjur.de

    Krankenversicherung - kein Anspruch auf Kostenübernahme für eine Untersuchung mittels einer Kombination aus Positronen-Emissions- und Computertomographie bei Krebsverdacht - Verfahrenserfordernis für Kostenerstattungsanspruch - allgemeines Verletzungsrisiko bei Magen- ...

  • Justiz Baden-Württemberg

    Krankenversicherung - kein Anspruch auf Kostenübernahme für eine Untersuchung mittels einer Kombination aus Positronen-Emissions- und Computertomographie bei Krebsverdacht - Verfahrenserfordernis für Kostenerstattungsanspruch - allgemeines Verletzungsrisiko bei Magen- ...

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Anspruch auf Kostenübernahme für eine Untersuchung mittels einer Kombination aus Positronen-Emissions- und Computertomographie bei Krebsverdacht in der gesetzlichen Krankenversicherung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anspruch auf Kostenübernahme für eine Untersuchung mittels einer Kombination aus Positronen-Emissions- und Computertomographie bei Krebsverdacht in der gesetzlichen Krankenversicherung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • nikolaus-beschluss.de (Kurzinformation)

    Untersuchung mittels einer Kombination aus Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und Computertomographie (CT) - Verdacht auf Krebserkrankung im Bereich der Bauchorgane

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZS 2012, 904 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Hamburg, 04.07.2013 - L 1 KR 88/11
    Es gibt keinen Anhaltspunkt dafür, dass der grundsätzliche Ausschluss der PET/CT bei allen anderen Indikationen auf einem Systemversagen beruhte (so bereits LSG Hamburg 3.8.2011 - L 1 KR 55/09 - Juris, bezogen auf eine initiale Stadienbestimmung bei Morbus Hodgkin; LSG Baden-Württemberg 15.5.2012 - L 11 KR 816/11 - Juris, bezogen auf die Abklärung einer Krebserkrankung im Bereich der Bauchorgane; LSG Nordrhein-Westfalen 29.8.2012 - L 1 KR 616/11 - Juris, bezogen auf die Abklärung eines Rundherds in der Lunge bei möglicher Diagnosestellung mittels invasiver Diagnostik).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht