Rechtsprechung
   LSG Baden-Württemberg, 25.01.2005 - L 11 RJ 4993/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,10993
LSG Baden-Württemberg, 25.01.2005 - L 11 RJ 4993/03 (https://dejure.org/2005,10993)
LSG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 25.01.2005 - L 11 RJ 4993/03 (https://dejure.org/2005,10993)
LSG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 25. Januar 2005 - L 11 RJ 4993/03 (https://dejure.org/2005,10993)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,10993) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    SGB VI § 43 Abs 2 S. 2 § 240
    Registrator als Verweisungstätigkeit für Facharbeiter

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch auf Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bei Berufsunfähigkeit; "Bisheriger" vom Versicherten ausgeübter Beruf als Ausgangspunkt für die Prüfung der Berufsunfähigkeit; Bildung verschiedener Gruppen zur Einordnung des qualitativen Werts eines Berufs; ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • LSG Bayern, 22.10.2008 - L 13 R 554/07
    Sie hat auf ein Urteil des Landessozialgerichts Baden-Württemberg vom 25. Januar 2005 (Az.: L 11 RJ 4993/03) und auf die berufskundliche Stellungnahme der Bundesagentur für Arbeit vom 20. April 2005 verwiesen.

    Als Facharbeiter ist der Kläger auf eine Tätigkeit nach der Verg.Gr. VIII BAT verweisbar (so auch im Grundsatz: LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 25. Januar 2005, Az.: L 11 RJ 4993/03).

    Gewichte über 10 kg fallen typischerweise nicht an, insbesondere wenn der Transport von und zum Postamt nicht in den Aufgabenbereich des Mitarbeiters fällt, was häufig der Fall ist (zum Ganzen auch: LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 25. Januar 2005, a.a.O.).

  • LSG Berlin-Brandenburg, 17.11.2011 - L 4 R 380/11

    Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bei Berufsunfähigkeit - Baufacharbeiter -

    Dort heißt es lediglich: "Der Kläger kann sich in diese Tätigkeit auch innerhalb von drei Monaten einarbeiten ... Der Kläger besitzt schon PC-Kenntnisse, hinsichtlich seiner Umstellungsfähigkeit auf neue Tätigkeiten bestehen ebenfalls keinerlei Einschränkungen." Die Auffassung des Landessozialgerichts Baden-Württemberg, wonach für die Tätigkeiten als Registrator oder Poststellenmitarbeiter außer PC-Kenntnissen keine Vorkenntnisse erforderlich und letztere auch bei Vorhandenseins eines Computers zu Hause anzunehmen sein sollen (so etwa das von der Beklagten erwähnte Urteil vom 25. Januar 2005 - L 11 RJ 4993/03, zitiert nach juris), teilt der Senat aus den bereits dargelegten Gründen nicht.
  • LSG Bayern, 27.02.2013 - L 13 R 348/09

    Zu den Voraussetzungen einer Rente wegen Erwerbsminderung bei Berufsunfähigkeit.

    Die Registratorentätigkeit in Entgeltgruppe III TVöD (entspricht VergGr. VIII BAT) ist von ihrer Wertigkeit her als Verweisungsberuf für Facharbeiter geeignet (vgl. Bayer. LSG, Urteil vom 22.10.2008 - L 13 R 554/07; LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 25.01.2005 - L 11 RJ 4993/03).
  • LSG Bayern, 28.04.2010 - L 1 R 807/09

    Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bei Berufsunfähigkeit - Facharbeiter -

    Die Registratorentätigkeit in Entgeltgruppe III TVöD (entspricht VergGr. VIII BAT) ist von ihrer Wertigkeit her als Verweisungsberuf für Facharbeiter geeignet (vgl. Bayer. LSG, Urteil vom 22.10.2008 - L 13 R 554/07; LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 25.01.2005 - L 11 RJ 4993/03).
  • LSG Bayern, 10.02.2010 - L 13 R 1010/08

    Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung - Verweisbarkeit einer Buchhalterin -

    Als Facharbeiter ist der Kläger auf eine Tätigkeit nach der Verg.Gr. VIII BAT verweisbar (so auch im Grundsatz: LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 25. Januar 2005, Az.: L 11 RJ 4993/03).
  • SG Detmold, 12.08.2008 - S 20 (2) RJ 103/04

    Anspruch auf Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bei Berufsunfähigkeit

    (Landessozialgericht -LSG- Rheinland-Pfalz, Urteil vom 08.09.2003 - L 2 RJ 160/02 m.w.Hinw.; Urt. des LSG Berlin-Brandenburg vom 07.03.2007 - L6 RJ 67/01; LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 23.01.2007 - L11 R 4210/06; vgl. auch Bayrisches LSG, Urteil vom 19.10.2006 - L14 R 4212/02; anderer Auffassung ältere Rechtsprechung, vgl.Landessozialgericht Baden-Württemberg, Urteil vom 25.01.2005 -L 11 RJ 4993/03 und Landessozialgerichts Rheinland-Pfalz Urteil vom 08.09.2003 -L 2 RJ 160/02).
  • LSG Berlin-Brandenburg, 20.04.2006 - L 6 RJ 31/02

    Anspruch eines Energieanlagenelektronikers auf Gewährung einer Rente wegen

    Insoweit beziehe sie sich auf die in Kopie vorgelegten Auskünfte der Volkswagen AG vom 18. Dezember 2000 nebst Anfrage der LVA Sachsen vom 06. Dezember 2000 zur Tätigkeit eines Kabelformers, das berufskundlichen Gutachten des Sachverständigen D für das SG Duisburg zum Az. S 3 RJ 135/98 vom 11. Juli 2000, das für das SG Meiningen erstellte berufskundliche Gutachten der Sachverständigen H J vom 20. Januar 2003, die Urteile des Thüringer LSG vom 03. Dezember 2002 L 6 RJ 40/02 , des Sächsischen LSG vom 04. September 2001 L 5 RJ 156/99 , des LSG Baden Württemberg vom 25. Januar 2005 L 11 RJ 4993/03 und des LSG Berlin vom 26. Januar 2005 L 17 RJ 72/03.
  • BSG, 25.02.2010 - B 13 R 369/09 B
    Sie ergaben sich aus der berufskundlichen Stellungnahme der BfA vom 30.8.2000 und im Übrigen aus den der Klägerin bereits im erstinstanzlichen Verfahren überlassenen Unterlagen (ua Kopie des Urteils des LSG Baden-Württemberg vom 25.1.2005, L 11 RJ 4993/03, Juris RdNr 42, 45).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht