Rechtsprechung
   LSG Niedersachsen-Bremen, 16.07.2003 - L 4 KR 162/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,11720
LSG Niedersachsen-Bremen, 16.07.2003 - L 4 KR 162/01 (https://dejure.org/2003,11720)
LSG Niedersachsen-Bremen, Entscheidung vom 16.07.2003 - L 4 KR 162/01 (https://dejure.org/2003,11720)
LSG Niedersachsen-Bremen, Entscheidung vom 16. Juli 2003 - L 4 KR 162/01 (https://dejure.org/2003,11720)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,11720) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Krankenversicherung

  • openjur.de

    Krankenversicherung - Verordnungsfähigkeit des Arzneimittels Viagra - Leistungsausschluss durch Arzneimittel-Richtlinien ist nichtig - erektile Dysfunktion ist Krankheit bei somatischen Ursachen - Wirtschaftlichkeitsgebot gegenüber humaner Krankenbehandlung nachrangig - ...

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Krankenversicherung - Verordnungsfähigkeit des Arzneimittels Viagra - Leistungsausschluss durch Arzneimittel-Richtlinien ist nichtig - erektile Dysfunktion ist Krankheit bei somatischen Ursachen - Wirtschaftlichkeitsgebot gegenüber humaner Krankenbehandlung nachrangig - ...

  • medcontroller.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch auf Erstattung der Kosten und auf Sachleistung für das Medikament Viagra; Kostenerstattungsanspruch anstelle des Anspruchs auf eine Sachleistung oder Dienstleistung; Erektile Dysfunktion als Krankheit im Sinne des § 27 Abs. 1 Satz 1 Sozialgesetzbuch V (SGB V); ...

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Viagra auf Krankenschein

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZS 2004, 110 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LSG Niedersachsen-Bremen, 20.08.2003 - L 4 KR 24/02

    Krankenversicherung - erektile Dysfunktion - Krankheit - Behandlungsalternative

    Demgemäß kann auch eine erektile Dysfunktion eine Krankheit im Sinne des § 27 Abs. 1 Satz 1 SGB V sein (so der erkennende Senat bereits in seinem Urteil vom 16. Juli 2003 -- L 4 KR 162/01 --; so auch BSG, Urteil vom 30. September 1999 -- B 8 KN 9/98 KR R -- in SozR 3-2500 § 27 Nr. 11; LSG für das Land Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 30. Januar 2003 -- L 16 KR 7/02 --).
  • LSG Niedersachsen-Bremen, 20.08.2003 - L 4 KR 152/02

    Gewährung von Viagra; Erektile Dysfunktion aufgrund einer autonomen Neuropathie;

    Demgemäß kann auch eine erektile Dysfunktion eine Krankheit im Sinne des § 27 Abs. 1 Satz 1 SGB V sein (so der erkennende Senat bereits in seinem Urteil vom 16. Juli 2003 - L 4 KR 162/01; so auch BSG, Urteil vom 30. September 1999 - B 8 KN 9/98 KR R - in SozR 3-2500 § 27 Nr. 11; LSG für das Land Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 30. Januar 2003 - L 16 KR 7/02 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht