Rechtsprechung
   LSG Nordrhein-Westfalen, 23.04.2010 - L 6 AS 297/10 B   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,2395
LSG Nordrhein-Westfalen, 23.04.2010 - L 6 AS 297/10 B (https://dejure.org/2010,2395)
LSG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 23.04.2010 - L 6 AS 297/10 B (https://dejure.org/2010,2395)
LSG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 23. April 2010 - L 6 AS 297/10 B (https://dejure.org/2010,2395)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,2395) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wertung eines Computers nebst Zubehör und Router als Wohnungserstausstattung i.S.d. § 23 Abs. 3 Nr. 1 Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Hartz IV Empfänger bekommen keinen PC bezahlt

  • heise.de (Pressebericht, 11.05.2010)

    Hartz-IV-Empfänger bekommen keinen PC bezahlt

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Computer von der ARGE - Hartz-IV-Empfängerin hat keinen Anspruch auf Übernahme der Kosten

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Hartz-IV-Empfänger bekommen keinen PC bezahlt

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Hartz IV: Anspruch auf Kostenübernahme für einen PC?

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Muss die Arbeitsagentur den PC bezahlen?

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Hartz IV Empfänger bekommen keinen PC bezahlt - Erstausstattung der Wohnung umfasst keinen PC

  • 123recht.net (Pressemeldung)

    Hartz-IV-Empfängern steht kein Geld für Computer-Kauf zu // Geordnete Haushaltsführung ohne PC möglich

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LSG Nordrhein-Westfalen, 19.03.2015 - L 7 AS 2346/13

    Gewährung von Leistungen der Grundsicherung nach SGB II

    Auch bei dem vom Kläger begehrten Computer handelt es sich zur Überzeugung des Senats nicht um einen wohnraumbezogenen Gegenstand, der eine geordnete Haushaltsführung und ein an den herrschenden Wohnverhältnissen orientiertes Wohnen ermöglicht, denn er dient nicht der Befriedigung der grundlegenden Bedürfnisse Essen, Schlafen und Aufenthalt (vgl. auch LSG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 23.04.2010 - L 6 AS 297/10 B), so dass der Kläger auf einen Computer im Rahmen der Erstausstattung keinen Anspruch dem Grunde nach hat.
  • LSG Bayern, 12.05.2010 - L 11 AS 42/10

    Einstweiliger Rechtsschutz - Regelungsanordnung - fehlender Anordnungsgrund bei

    Über die hiergegen erhobene Klage (Az. S 6 AS 297/10) ist nach Aktenlage noch nicht entschieden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht