Rechtsprechung
   LSG Niedersachsen-Bremen, 28.11.2019 - L 8 SO 240/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,42131
LSG Niedersachsen-Bremen, 28.11.2019 - L 8 SO 240/18 (https://dejure.org/2019,42131)
LSG Niedersachsen-Bremen, Entscheidung vom 28.11.2019 - L 8 SO 240/18 (https://dejure.org/2019,42131)
LSG Niedersachsen-Bremen, Entscheidung vom 28. November 2019 - L 8 SO 240/18 (https://dejure.org/2019,42131)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,42131) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    § 18 Abs. 6 S. 1 SGB IX, a.F. § 15 Abs. 1 S. 4 SGB IX; § 19 Abs. 3 SGB XII; §§ 53 f. SGB XII; Eingliederungshilfe-VO § 12 Nr. 1; Eingliederungshilfe-VO § 2
    SGB IX, SGB XII

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Autismus-Therapie als Hilfe zu einer angemessenen Schulbildung nach § 54 Abs. 1 Satz 1 SGB XII iVm § 12 Nr. 1 Eingliederungshilfe-VO

Kurzfassungen/Presse (6)

  • niedersachsen.de (Pressemitteilung)

    Sozialamt muss Autismustherapie für Grundschulkinder tragen

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Sozialamt muss Autismustherapie für Grundschulkinder tragen

  • lto.de (Kurzinformation)

    Schulkind mit Behinderung: Sozialamt muss Autismustherapie zahlen

  • dgbrechtsschutz.de (Kurzinformation)

    Sozialamt muss Autismustherapie für Grundschulkinder zahlen

  • datev.de (Kurzinformation)

    Sozialamt muss Autismustherapie für Grundschulkinder tragen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Sozialamt muss Kosten für Autismustherapie für Grundschulkinder tragen - Leistung ist als "Hilfe zur angemessenen Schulbildung" anzusehen und damit kostenprivilegiert

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LSG Niedersachsen-Bremen, 17.03.2020 - L 7 AL 81/19

    Autismustherapie in einem Autismustherapiezentrum - Zuständigkeitsklärung -

    Gerade im Hinblick auf aktuelle Rechtsprechung des LSG Niedersachsen-Bremen im Urteil vom 28. November 2019 - L 8 SO 240/18 - stelle die Autismus-Therapie eine Leistung der Teilhabe am Arbeitsleben dar.

    Daran kann die von dem Beigeladenen zitierte Entscheidung des 8. Senates des LSG Niedersachsen-Bremen vom 28. November 2019 - L 8 SO 240/18 - nichts ändern.

  • SG Aachen, 18.02.2020 - S 18 SB 181/18
    Das Autismus-Spektrum zählt nach der ICD 10 (F84.0) und i. S. d. VMG (vgl. BT-Ds. 713/10, S. 5) als tiefgreifende Entwicklungsstörung (vgl. Teil B Ziffer 3.5.1 VMG) zu den psychischen und Verhaltensstörungen (ICD 10 Kapitel V) (vgl. auch BVerfG, Nichtannahmebeschluss vom 27. November 2018 - 1 BvR 957/18 -, Rn. 4, juris; Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen, Urteil vom 28. November 2019 - L 8 SO 240/18 -, Rn. 22, juris m.w.N.).
  • SG Aachen, 28.07.2020 - S 12 SB 639/18
    Es handelt sich mithin um eine zu den psychischen und Verhaltensstörungen (ICD 10 Kapitel V) (vgl. auch BVerfG, Nichtannahmebeschluss vom 27.11.2018 - 1 BvR 957/18 = juris Rn. 4; Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen, Urteil vom 28.11.2019 - L 8 SO 240/18 = juris Rn. 22, m.w.N.) zählenden Erkrankung.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht