Rechtsprechung
   VG München, 07.12.2017 - M 18 S 17.3702   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • bayern.de PDF

    § 80 Abs. 5 Satz 1 Var. 2 VwGO; § 7 JuSchG
    Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung der Klage; Jugendschutzauflagen; Lasertaghalle; Zutrittsverbot für unter 14-Jährige; Besondere Spielmodalitäten für unter 18-Jährige

  • BAYERN | RECHT

    Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung der Klage, Jugendschutzauflagen, Lasertaghalle, Zutrittsverbot für unter 14-Jährige, Besondere Spielmodalitäten für unter 18-Jährige

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • bayern.de PDF (Pressemitteilung)

    Kein Lasertag-Spiel für unter 14-Jährige - Verbot der Stadt Ingolstadt vorläufig bestätigt

  • raheinemann.de (Kurzinformation)

    Kinder unter 14 Jahren dürfen nicht an Lasertag-Spiel teilnehmen

  • lto.de (Kurzinformation)

    Lasertag-Verbot in Ingolstadt bleibt vorerst: Modernes Kinderspiel oder psychische Beeinträchtigung?

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Lasertag-Spiele für 14-Jährige verboten

  • Jurion (Kurzinformation)

    Kein Lasertag-Spiel für unter 14-Jährige - Verbot der Stadt Ingolstadt vorläufig bestätigt

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Zutrittsverbot zu Lasertaganlage für unter 14-Jährige vorläufig bestätigt - Schutz seelischer und geistiger Gesundheit von Kindern unter 14 Jahren überwiegt finanzielle Interessen des Betreibers der Lasertaganlage




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VG Oldenburg, 10.01.2018 - 13 B 8506/17  

    Gefährdung des Wohls von Kindern und Jugendlichen durch Paintball

    Der Schutz der seelischen und geistigen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen überwiegt die finanziellen Interessen der Antragstellerin, sodass diese etwaige Umsatzeinbußen, die durch das Zutrittsverbot für unter 16-Jährige bzw. die angeordneten Maßgaben für 16- und 17-jährige Personen entstehen, bis zur gerichtlichen Klärung in der Hauptsache hinnehmen muss (vgl. dazu: BayVGH, Beschluss vom 21. Juli 2016, a.a.O., Rdnr. 14; VG München, Beschluss vom 7. Dezember 2017 - M 18 S 17.3702 -, V.n.b. - vgl. Pressemitteilung vom 15. Dezember 2017 - http://www.vgh.bayern.de/media/muenchen/presse/pm_2017-12-15.pdf).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht