Rechtsprechung
   VG München, 18.05.2015 - M 23 S 15.919   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,15777
VG München, 18.05.2015 - M 23 S 15.919 (https://dejure.org/2015,15777)
VG München, Entscheidung vom 18.05.2015 - M 23 S 15.919 (https://dejure.org/2015,15777)
VG München, Entscheidung vom 18. Mai 2015 - M 23 S 15.919 (https://dejure.org/2015,15777)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,15777) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Burhoff online

    Fahrtbuchauflage, ausreichende Ermittlungen

  • openjur.de

    Fahrtenbuchauflage; keine ausreichenden Ermittlungen

  • BAYERN | RECHT

    StVZO § 31a
    Verkehrsverstoß, Fahrtenbuchauflage, keine ausreichenden Ermittlungen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtswidrigkeit einer Fahrtenbuchauflage aufgrund unzureichender Ermittlungen im Hinblick auf den Fahrer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Fahrtenbuchauflage - was muss die Behörde vorher tun?

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Ohne ausreichende Ermittlungen keine Fahrtenbuchauflage!

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Autobesitzer soll Fahrtenbuch führen - Vor einer Fahrtenbuchauflage muss die Verkehrsbehörde intensiv und erfolglos nach dem Verkehrssünder gesucht haben

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Keine Fahrtenbuchauflage, wenn keine ausreichenden Ermittlungen vor Ort stattgefunden haben

  • anwaltauskunft.de (Kurzinformation)

    Fahrtenbuchauflage nicht immer möglich

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Keine Fahrtenbuchauflage ohne ausreichende Ermittlungen

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Sachsen-Anhalt, 21.02.2017 - 3 M 251/16

    Fahrtenbuchauflage- Angemessene Ermittlungsmaßnahme

    Indem jedoch diese weitere angemessene und zumutbare Ermittlung durch die Bußgeldbehörde ohne erkennbaren Grund unterblieben war, kann die Tatbestandsvoraussetzung der Unmöglichkeit der Feststellung des Fahrzeugführers (innerhalb der Verjährung) nicht als gegeben angenommen werden (vgl. HessVGH, Beschluss vom 10. April 2014 - 2 B 390/14 -, juris; VG München, Beschluss vom 18. Mai 2015 - M 23 S 15.919 -, juris) .
  • VG Neustadt, 12.08.2016 - 3 L 634/16

    Fahrtenbuchauflage - keine ausreichenden Ermittlungen zur Feststellung des

    Indem jedoch diese weiteren angemessenen und zumutbaren Ermittlungen durch die Bußgeldbehörde unterblieben waren, kann die Tatbestandsvoraussetzung der Unmöglichkeit der Feststellung des Fahrzeugführers (innerhalb der Verjährung) nicht als gegeben angenommen werden (vgl. HessVGH, Beschluss vom 10. April 2014 - 2 B 390/14 -, und VG München, Beschluss vom 18. Mai 2015 - M 23 S 15.919 -, beide juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht