Rechtsprechung
   VG München, 02.03.2005 - M 6a K 02.5934   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,24746
VG München, 02.03.2005 - M 6a K 02.5934 (https://dejure.org/2005,24746)
VG München, Entscheidung vom 02.03.2005 - M 6a K 02.5934 (https://dejure.org/2005,24746)
VG München, Entscheidung vom 02. März 2005 - M 6a K 02.5934 (https://dejure.org/2005,24746)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,24746) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • blutalkohol PDF, S. 105

    MPU-Anordnung wegen Trunkenheitsfahrt im Ausland und Verwertbarkeit einer im Ausland vorgenommenen Atemalkoholmessung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • verkehrslexikon.de (Leitsatz und Auszüge)

    In Österreich begangene Trunkenheitsfahrt als eine Grundlage für eine MPU-Anordnung in Deutschland

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Mecklenburg-Vorpommern, 27.03.2008 - 1 M 204/07

    Anforderungen an die Verwertbarkeit einer im Ausland gemessenen

    Anderenfalls könnte die Fahrerlaubnisbehörde Tatsachen, die auf eine mögliche Ungeeignetheit des Betroffenen hinweisen, nicht verwerten (vgl. VG München, 02.03.2005 - M 6a K 02.5934 -, BayVBl. 2005, 731, 732; VG Ansbach, 07.08.2007 - AN 10 S 07.01938 - Juris; VG Augsburg, 27.11.2001 - Au 3 S 01.1522 -, Blutalkohol 2003, 264ff; Hentschel, a.a.O., § 13 FeV, Rn. 4).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht