Rechtsprechung
   VG München, 26.06.2015 - M 6a K 15.1122   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,44103
VG München, 26.06.2015 - M 6a K 15.1122 (https://dejure.org/2015,44103)
VG München, Entscheidung vom 26.06.2015 - M 6a K 15.1122 (https://dejure.org/2015,44103)
VG München, Entscheidung vom 26. Juni 2015 - M 6a K 15.1122 (https://dejure.org/2015,44103)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,44103) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • BAYERN | RECHT

    FeV §§ 11, 13 1 Nr. 2 Buchst. d, 20 I 1
    Zeitablauf der Sperrfrist nicht ausschlaggebend für Fahreignung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VGH Bayern, 08.03.2016 - 11 BV 15.1589

    Erfolgloser Antrag auf Neuerteilung einer Fahrerlaubnis nach vorangegangener

    (VG München, Entscheidung vom 26. Juni 2015, Az.: M 6a K 15.1122).
  • VG München, 09.06.2015 - M 6a E 15.1123

    Neuerteilung einer Fahrerlaubnis (nach Trunkenheitsfahrt)

    In dem unter dem Aktenzeichen M 6a K 15.1122 geführten Klageverfahren hat die Kammer Termin zur mündlichen Verhandlung auf den 26. Juni 2015 bestimmt.
  • VG München, 19.11.2015 - M 6a S 15.3321

    Rechtswidrigkeit der Fahrerlaubnisentziehung wegen unrechtmäßiger

    Ob vom Antragsteller nicht bereits im Rahmen des Neuerteilungsverfahrens nach strafgerichtlicher Entziehung der Fahrerlaubnis wegen der Alkoholfahrt am ... Mai 2006 mit einer Blutalkoholkonzentration von a... Promille eine medizinisch-psychologische Begutachtung hätte verlangt werden müssen kann vorliegend offen bleiben, weil es für die rechtliche Beurteilung der hier allein maßgeblichen Gutachtensaufforderung vom ... Januar 2015 ohne Belang ist (in diesem Sinne VG München, U. v. 26.6.2015 - M 6a K 15.1122 [Berufung eingelegt]; a. A. VG München, U. v. 9.12.2014 - M 1 K 14.2841 [Berufung eingelegt]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht