Weitere Entscheidungen unten: LG Lüneburg, 12.12.1983 | OLG Frankfurt, 06.01.1984

Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 20.01.1984 - 2 Ws 21/84   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1984,3714
OLG Düsseldorf, 20.01.1984 - 2 Ws 21/84 (https://dejure.org/1984,3714)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 20.01.1984 - 2 Ws 21/84 (https://dejure.org/1984,3714)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 20. Januar 1984 - 2 Ws 21/84 (https://dejure.org/1984,3714)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,3714) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Einstweilige Unterbringung; Jugendlicher; Jugendgerichtsgesetz

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1984, 603
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   LG Lüneburg, 12.12.1983 - 12 Qs 8/83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1983,7590
LG Lüneburg, 12.12.1983 - 12 Qs 8/83 (https://dejure.org/1983,7590)
LG Lüneburg, Entscheidung vom 12.12.1983 - 12 Qs 8/83 (https://dejure.org/1983,7590)
LG Lüneburg, Entscheidung vom 12. Dezember 1983 - 12 Qs 8/83 (https://dejure.org/1983,7590)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,7590) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Juristenzeitung(kostenpflichtig)

    Zur hinreichenden Konkretisierung einer Beschlagnahmeanordnung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1984, 603
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BVerfG, 03.09.1991 - 2 BvR 279/90

    Verfassungsrechtliche Anforderungen an die Bestimmtheit einer Durchsuchungs- und

    Demgemäß hält die fachgerichtliche Rechtsprechung und die strafprozessuale Literatur eine Beschlagnahmeanordnung in Fällen für unwirksam, in denen Gegenstände pauschal vorweg beschlagnahmt werden (vgl. OLG Düsseldorf, StV 1982, S. 513; LG Lüneburg, MDR 1984, S. 603 ; LG Stuttgart, StV 1986, S. 471 ; Laufhütte in: Karlsruher Kommentar zur StPO , 2. Aufl., § 94 Rdnr. 7; Kleinknecht/Meyer, StPO , 39. Aufl., § 98 Rdnr. 9; Schäfer in: Löwe/Rosenberg, StPO , 24. Aufl., § 94 Rdnr. 16).
  • OLG Koblenz, 19.06.2006 - 1 Ws 385/06

    Beschlagnahme von Gegenständen: Anforderungen an eine richterliche

    15 3. In einem solchen Fall hat ein Beschwerdeführer zunächst eine Entscheidung gemäß § 98 Abs. 2 Satz 2 StPO über die Bestätigung der Beschlagnahme konkreter Beweismittel herbeizuführen (Beschluss der 3. Kammer des 2. Senats des BVerfG vom 14.01.2004 - 2 BvR 27/04 -, juris; BVerfG NJW 1992, 551, 552; s.a. OLG Düsseldorf StV 1982, 513; LG Lüneburg MDR 1984, 603; LR-Schäfer, StPO, 25. Aufl. § 98 Rn. 18; für den Fall sichergestellter Unterlagen, deren Beweiserheblichkeit erst im Rahmen einer Durchsicht gemäß StPO § 110 festgestellt werden kann: Beschluss der 3. Kammer des 2. Senats des BVerfG vom 30.01.2002 - 2 BvR 2248/00 -, NStZ 2002, 377, 378; BGH CR 1999, 292, 293; LG Frankfurt NStZ 1997, 564).
  • LG Neuruppin, 11.07.1997 - 14 Qs 155/97
    Die zu beschlagnahmenden Gegenstände waren in dem ursprünglichen Beschluß vom 10.6.1996 auch ausreichend konkret bezeichnet, denn der Beschluß läßt keine Zweifel über den zulässigen Umfang der Maßnahme aufkommen (vgl. hierzu auch LG Lüneburg JZ 1984, 343).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 06.01.1984 - 1 Ws 240/83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1984,5741
OLG Frankfurt, 06.01.1984 - 1 Ws 240/83 (https://dejure.org/1984,5741)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 06.01.1984 - 1 Ws 240/83 (https://dejure.org/1984,5741)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 06. Januar 1984 - 1 Ws 240/83 (https://dejure.org/1984,5741)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,5741) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1984, 603
  • StV 1984, 475
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht