Rechtsprechung
   OLG München, 24.09.2008 - 33 Wx 179/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,9096
OLG München, 24.09.2008 - 33 Wx 179/08 (https://dejure.org/2008,9096)
OLG München, Entscheidung vom 24.09.2008 - 33 Wx 179/08 (https://dejure.org/2008,9096)
OLG München, Entscheidung vom 24. September 2008 - 33 Wx 179/08 (https://dejure.org/2008,9096)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,9096) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Betreuungsverfahren: Mündliche Bestellung eines Betreuers

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    FGG § 69 a Abs. 3
    Mündliche Bestellung einer neuen Betreuerin

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Betreuungsrecht - Betreuerbestellung per Telefon?

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wirksamkeit der Bestellung eines (neuen) Betreuers durch mündliche bzw. telefonische Bekanntmachung ihr gegenüber; Anzahl der in einem Beschluss über einen Betreuerwechsel enthaltenen vormundschaftsgerichtlichen Entscheidungen

  • Bt-Recht (Leitsatz)

    Telefonische Betreuerbestellung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2009, 221
  • MDR 2009, 207
  • FGPrax 2008, 248
  • FamRZ 2009, 250
  • Rpfleger 2009, 23
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG München, 19.07.2017 - 7 U 3387/16

    Anspruch auf Buchauszugserteilung - Tenorierung dahingehend, dass der Buchauszug

    So kann der Unternehmer die für ihn kostengünstigere oder weniger lästige Form wählen, vorausgesetzt der Zweck wird erreicht (vgl. BGH, NJW-RR 2009, 221).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht