Weitere Entscheidungen unten: OLG Düsseldorf, 19.02.1997 | OLG Hamm, 21.02.1997

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 13.02.1997 - 2 Ss OWi 1148/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,8554
OLG Hamm, 13.02.1997 - 2 Ss OWi 1148/96 (https://dejure.org/1997,8554)
OLG Hamm, Entscheidung vom 13.02.1997 - 2 Ss OWi 1148/96 (https://dejure.org/1997,8554)
OLG Hamm, Entscheidung vom 13. Februar 1997 - 2 Ss OWi 1148/96 (https://dejure.org/1997,8554)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,8554) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    OWiG § 33 Abs. 4 S. 1; StVG §§ 24, 26 Abs. 3

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1997, 586
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Hamm, 09.11.1999 - 2 Ss OWi 1105/99

    Unterbrechung der Verjährung durch Anordnung der Übersendung eines

    Dazu reicht es aber nicht aus, daß sich lediglich ein Lichtbild des Täters in der Akte befindet, vielmehr müssen die Personalien desjenigen, der als tatverdächtig gilt, bereits aktenkundig sein (BGHSt 42, 283, 287, 290; seitdem ständige Rechtsprechung der Obergerichte, so u. a. auch OLG Hamm NZV 1998, 340, ZAP EN-Nr. 305/97 = VM 1997, 90 = VRS 93, 368 = DAR 1997, 250; zfs 1997, 195 = VRS 94, 121).
  • OLG Köln, 20.03.1998 - Ss 112/98
    Die von der Rechtsbeschwerde zitierte Rechtsprechung betrifft ein Problem, das sich im vorliegenden Fall nicht stellt, nämlich die - zu verneinende - Frage, ob in einem Ermittlungsverfahren "gegen Unbekannt", in dem die Personalien des unbekannten Fahrzeugführers erst ermittelt werden sollen, die Person, auf die sich die Unterbrechungshandlung bezieht, durch ein bei den Akten befindliches, zur Identifizierung geeignetes Beweisfoto hinreichend bestimmt ist (vgl. BGH NJW 1997, 598 = NStZ 1997, 346; OLG Hamburg NZV 1997, 286 = VRS 93, 115; OLG Hamm DAR 1997, 250 = VRS 93, 368; SenE vom 14.03.1997 - Ss 663/95).
  • OLG Hamm, 27.10.1998 - 2 Ss OWi 1124/98

    Verjährungsunterbrechung im OWi-Verfahren, Anordnung der Vernehmung in einem

    Sie war vielmehr darauf gerichtet, den der Verwaltungsbehörde unbekannten Täter zu ermitteln (BGH NJW 1997, 588 f mit zahlreichen weiteren Nachweisen; s.a. OLG Hamm, Beschluss vom 03.07.1997 - 3 Ss OWi 580/97-; Senatsbeschluss vom 13.02.1997 - 2 Ss OWi 1148/96 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 19.02.1997 - 5 Ss (OWi) 17/97 - (OWi) 27/97 I   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,7832
OLG Düsseldorf, 19.02.1997 - 5 Ss (OWi) 17/97 - (OWi) 27/97 I (https://dejure.org/1997,7832)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 19.02.1997 - 5 Ss (OWi) 17/97 - (OWi) 27/97 I (https://dejure.org/1997,7832)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 19. Februar 1997 - 5 Ss (OWi) 17/97 - (OWi) 27/97 I (https://dejure.org/1997,7832)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,7832) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Papierfundstellen

  • MDR 1997, 586
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 21.02.1997 - 2 Ss OWi 1503/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,8690
OLG Hamm, 21.02.1997 - 2 Ss OWi 1503/96 (https://dejure.org/1997,8690)
OLG Hamm, Entscheidung vom 21.02.1997 - 2 Ss OWi 1503/96 (https://dejure.org/1997,8690)
OLG Hamm, Entscheidung vom 21. Februar 1997 - 2 Ss OWi 1503/96 (https://dejure.org/1997,8690)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,8690) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • MDR 1997, 586
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 09.11.1999 - 2 Ss OWi 1105/99

    Unterbrechung der Verjährung durch Anordnung der Übersendung eines

    Dazu reicht es aber nicht aus, daß sich lediglich ein Lichtbild des Täters in der Akte befindet, vielmehr müssen die Personalien desjenigen, der als tatverdächtig gilt, bereits aktenkundig sein (BGHSt 42, 283, 287, 290; seitdem ständige Rechtsprechung der Obergerichte, so u. a. auch OLG Hamm NZV 1998, 340, ZAP EN-Nr. 305/97 = VM 1997, 90 = VRS 93, 368 = DAR 1997, 250; zfs 1997, 195 = VRS 94, 121).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht