Weitere Entscheidung unten: LG Berlin, 25.02.2003

Rechtsprechung
   LG Hamburg, 28.03.2003 - 315 O 569/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,12788
LG Hamburg, 28.03.2003 - 315 O 569/02 (https://dejure.org/2003,12788)
LG Hamburg, Entscheidung vom 28.03.2003 - 315 O 569/02 (https://dejure.org/2003,12788)
LG Hamburg, Entscheidung vom 28. März 2003 - 315 O 569/02 (https://dejure.org/2003,12788)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,12788) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Ordnungsgeld von 1.000 EUR bei Verstoß gegen einstweilige Verfügung

  • JurPC

    Verstoß gegen einstweilige Verfügung im Internet

  • suchmaschinen-und-recht.de

    Löschpflicht bei rechtswidrigen Suchmaschinen-Inhalten

  • linksandlaw.de

    Löschung von Links von Suchmaschinen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Umfang Löschungspflichten bei rw. Internetseiten

  • beck.de (Leitsatz)

    Verstoß gegen einstweilige Verfügung im Internet

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2004, 195
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LG Hamburg, 07.11.2008 - 308 O 101/08

    Urheberrecht: Öffentliches Zugänglichmachen eines Fotos im Internet bei dessen

    Auch die fortdauernde Aufrufbarkeit über Suchmaschinen muss der Beklagte sich zurechnen lassen (LG Hamburg, MMR 2004, 195; 2006, 698).
  • OLG Düsseldorf, 21.03.2006 - 20 U 79/05

    Markenrechtsverstoß auch durch abgelaufene eBay-Auktionen möglich

    Die Klägerin beruft sich zudem auf die Entscheidung des LG Hamburg MMR 2004, 195, die einen vergleichbaren Fall betreffe.
  • LG Düsseldorf, 14.09.2010 - 4a O 112/10

    Dreifach neigungsverstellbare Kopfstütze

    Denn solange die Internetseiten nicht restlos entfernt sind, bleiben sie bei Eingabe entsprechender Begriffe in Suchmaschinen - was die Verfügungsklägerin in ihrer Replik gezeigt hat - ohne Weiteres erreichbar (so auch LG Berlin, Beschluss vom 10.12.2001, Az. 16 O 69/01; LG Hamburg, Beschluss v. 28.03.2003, Az. 315 O 569/02; Hanseatisches Oberlandesgericht, Beschluss v. 08.02.2010, Az. 5 W 5/10).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Berlin, 25.02.2003 - 16 O 476/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,17167
LG Berlin, 25.02.2003 - 16 O 476/01 (https://dejure.org/2003,17167)
LG Berlin, Entscheidung vom 25.02.2003 - 16 O 476/01 (https://dejure.org/2003,17167)
LG Berlin, Entscheidung vom 25. Februar 2003 - 16 O 476/01 (https://dejure.org/2003,17167)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,17167) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • JurPC

    UrhG §§ 97 Abs. 1, 2 Abs. 1 Nr. 4, 16; TDG § 11 n.F.
    Haftung eines Online-Auktionshändlers

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Keine Haftung eines Internet-Auktionshauses

  • beck.de (Leitsatz)

    Verantwortlichkeit eines Onlineauktionshauses für Urheberrechtsverletzungen

Papierfundstellen

  • MMR 2004, 195
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht