Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 16.01.2008 - 5 U 148/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,5988
OLG Hamburg, 16.01.2008 - 5 U 148/06 (https://dejure.org/2008,5988)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 16.01.2008 - 5 U 148/06 (https://dejure.org/2008,5988)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 16. Januar 2008 - 5 U 148/06 (https://dejure.org/2008,5988)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,5988) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    "FRITZCard nur 69,- EUR" - Bei der Bewerbung von Fernabsatzgeschäften im Internet genügt es,dass die Informationen gem. § 1 Abs. 2 PAngV spätestens bis zur konkreten Kaufentscheidungdes Verbrauchers erfolgen (hier: wählbare Zusatzoptionen im mehrstufigen Bestellvorgang).

  • online-und-recht.de
  • Judicialis

    UWG § 3; ; UWG § 4 Nr. 11; ; UWG § 8 Abs. 3 Nr. 1; ; PAngV § 1 Abs. 2; ; PAngV § 6

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtzeitigkeit des erst im Bestellvorgang erfolgenden Hinweises auf Versandkosten im Fall frei wählbarer Zusatzleistungen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • webshoprecht.de (Leitsatz und Auszüge)

    Hinweis auf die Versandkosten ist rechtzeitig, wenn er noch vor der endgültigen Kaufentscheidung des Bestellers erfolgt

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verstoß gegen die Preisangabenverordnung wegen nicht hinreichend ausgewiesener zusätzlicher Versandkosten in einer Werbung; Hinweis auf Versandkosten innerhalb eines bereits eingeleiteten Bestellvorgangs für einen Internet-Zugangsvertrag einer ISDN-Karte als ...

  • shopbetreiber-blog.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Urteile für Shop-Betreiber 2008

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Preisangaben im Internetversandhandel

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Wann ist der richtige Zeitpunkt für Preisangaben?

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    OLG Hamburg entscheidet erstmals weniger streng zu MWSt- und Versandkostenangaben

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Preisangaben im Internetversandhandel

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2008, 681
  • MIR 2008, Dok. 109
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamburg, 25.03.2010 - 3 U 108/09

    Werbung im Internet: Irreführung bei dem Bewerben des Verkaufs von Tickets für

    Er steht in unmittelbarer Nähe zu dem Blickfang und entspricht insoweit sogar den Anforderungen der älteren, strengeren Rechtsprechung (OLG Hamburg, Urt. v. 3. Februar 2005, 5 U 128/04, Rn. 21 und 23 - zitiert nach juris; aufgegeben durch OLG Hamburg MMR 2008, 681, 682).

    Angesichts dieser Nähe kann die vom Kläger aufgeworfene Frage offen bleiben, ob die neuere Rechtsprechung, die auch verlinkte Angaben von Versandkosten als deutlich sichtbaren Hinweis genügen lässt (BGH GRUR 2008, 84, 86f. - Versandkosten; OLG Hamburg MMR 2008, 681, 682), auch auf andere Hinweise Anwendung findet oder auf der besonderen Üblichkeit von Versandkosten beruht.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht