Rechtsprechung
   FG Köln, 25.01.2018 - 10 K 2732/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,7180
FG Köln, 25.01.2018 - 10 K 2732/17 (https://dejure.org/2018,7180)
FG Köln, Entscheidung vom 25.01.2018 - 10 K 2732/17 (https://dejure.org/2018,7180)
FG Köln, Entscheidung vom 25. Januar 2018 - 10 K 2732/17 (https://dejure.org/2018,7180)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,7180) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Keine Klageerhebung mit einfacher E-Mail

  • raschlosser.com (Kurzinformation)

    Eine Klageerhebung ohne qualifizierte elektronische Signatur ist auch beim Finanzgericht unzulässig

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Keine Klageerhebung mit einfacher E-Mail

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Keine Klageerhebung mit einfacher E-Mail

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Keine Klageerhebung mit einfacher E-Mail

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Keine Klage per einfacher E-Mail

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Keine Klageerhebung mit einfacher E-Mail

  • pwc.de (Kurzinformation)

    Keine wirksame Klageerhebung mit einfacher E-Mail

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2018, 630
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Düsseldorf, 10.03.2020 - 2 RVs 15/20

    De-Mail-Prüfprotokoll ohne Absenderbestätigung kein sicherer, formgerechter

    Der Senat ist der Auffassung, dass die besonderen gesetzlichen Regelungen, die im Interesse des Integritäts- und Authentizitätsschutzes für den elektronischen Rechtsverkehr gelten, abschließend sind und es bei Nichteinhaltung der dortigen Anforderungen nicht gerechtfertigt ist, nach dem Ausdrucken der elektronischen Dokumente Formerleichterungen zuzulassen (vgl. BFH NJW 2012, 334; OVG Bautzen NVwZ-RR 2016, 404; BSG NJW 2017, 1197; FG Köln MMR 2018, 630; SG Freiburg BeckRS 2018, 25212; VG Gera LKV 2019, 141; Müller NZS 2015, 896, 898 u. AnwBl 2016, 27, 29).
  • FG Bremen, 27.11.2019 - 2 K 87/19

    Nur auf die Möglichkeit der elektronischen Klageerhebung, nicht aber auf § 52a

    Die Einreichung einer eingescannten Klageschrift als Dateianlage einer einfachen E-Mail erfüllt diese Voraussetzungen nicht (vgl. FG Köln, Urteil vom 25. Januar 2018 10 K 2732/17, EFG 2018; BFH-Beschluss vom 26. Juli 2011 VII R 30/10, BFHE 234, 118 , BStBl II 2011, 925 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht