Weitere Entscheidung unten: OLG Naumburg, 07.03.2001

Rechtsprechung
   OLG Dresden, 07.02.2001 - 18 U 1303/00   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,3981
OLG Dresden, 07.02.2001 - 18 U 1303/00 (https://dejure.org/2001,3981)
OLG Dresden, Entscheidung vom 07.02.2001 - 18 U 1303/00 (https://dejure.org/2001,3981)
OLG Dresden, Entscheidung vom 07. Februar 2001 - 18 U 1303/00 (https://dejure.org/2001,3981)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,3981) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Justiz Sachsen

    Direkte Verlinkung leider nicht möglich. Bitte geben Sie das Aktenzeichen in das Suchformular auf der Folgeseite ein.

  • Judicialis

    BGB § 635

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Klagebefugnis bei Mängel am Gemeinschaftseigentum?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • nomos.de PDF, S. 47 (Leitsatz)

    § 635 BGB
    Wohnungseigentümergemeinschaft/Mängel am Gemeinschaftseigentum/Schadensersatzansprüche/Klagebefugnis

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Mängel am Gemeinschaftseigentum

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Klagebefugnis; Wohnungseigentum; Wohnungseigentümergemeinschaft; Schadensersatz; Mietvertrag; Mangelfolgeschaden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 635
    Klagebefugnis einzelner Mitglieder einer Wohnungseigentümergemeinschaft bei Mängeln am Gemeinschaftseigentum

Papierfundstellen

  • NZM 2001, 773
  • NJ 2001, 378 (Ls.)
  • BauR 2001, 1276
  • BauR 2002, 139 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Dresden, 17.03.2005 - 4 U 2065/04

    Anschlussberufung; Klageänderung in 2. Instanz durch den Berufungsbeklagten;

    Teil Rn. 27; a.A. OLG Frankfurt NJW-RR 1993, 339; OLG Dresden OLGR 2001, 229, 231; BGHZ 68, 372 scheint davon auszugehen, dass eine Gesamtgläubigerschaft nach § 428 BGB gegeben ist, ohne dies allerdings deutlich auszusprechen).

    Auch insoweit sind die Kläger klagebefugt; zur Begründung wird auf die Entscheidung des Oberlandesgerichts Dresden vom 07.02.2001 verwiesen (OLGR 2001, 229).

  • OLG Stuttgart, 20.01.2005 - 2 U 133/04

    Wohnungseigentum: Wohnungsabschlußtüren als Gemeinschaftseigentum;

    Vorliegend ist aber zur Geltendmachung eines solchen Anspruchs eine Fristsetzung mit Ablehnungsandrohung, da die Behebung dieses Schadens einer Nachbesserung nicht zugänglich ist, nicht erforderlich (Koeble a.a.O. 258; vgl. auch OLG Saarbrücken a.a.O. 99; OLG Dresden BauR 2001, 1276 = NZM 2001, 773, 774).
  • OLG Nürnberg, 27.03.2003 - 13 U 3290/02

    Schadensersatz für Mängel am Gemeinschaftseigentum

    Was die in diesem Zusammenhang beanspruchten Mängelermittlungskosten betrifft, können zwar die Mitglieder der Wohnungseigentümergemeinschaft grundsätzlich die Kosten von ihnen erholter Gutachten durch Zahlung an sich selbst ersetzt verlangen (OLG Dresden BauR 2001, 1276, 1277).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Naumburg, 07.03.2001 - 10 VA 1/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,8712
OLG Naumburg, 07.03.2001 - 10 VA 1/01 (https://dejure.org/2001,8712)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 07.03.2001 - 10 VA 1/01 (https://dejure.org/2001,8712)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 07. März 2001 - 10 VA 1/01 (https://dejure.org/2001,8712)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,8712) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Judicialis

    EGGVG § 23

  • rechtsportal.de

    EGGVG § 23
    Hinterlegungssachen - Entscheidungen der Amtsgerichte - Anfechtung - Verzinsung hinterlegter Geldbeträge

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • nomos.de PDF, S. 47 (Leitsatz und Entscheidungsanmerkung)

    § 23 EGGVG
    Hinterlegungssache/Anfechtung/Verzinsung hinterlegter Geldbeträge

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Hinterlegung am Amtsgericht; Justizverwaltungsakt; Geldhinterlegung; Hinterlegungszinsen; Antrag auf gerichtliche Entscheidung

Besprechungen u.ä.

  • nomos.de PDF, S. 47 (Leitsatz und Entscheidungsanmerkung)

    § 23 EGGVG
    Hinterlegungssache/Anfechtung/Verzinsung hinterlegter Geldbeträge

Verfahrensgang

  • AG Halle/Saale - HL 51/95
  • OLG Naumburg, 07.03.2001 - 10 VA 1/01

Papierfundstellen

  • NJ 2001, 378 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht