Rechtsprechung
   OLG Hamm, 24.05.1977 - 5 Ss 128/77   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1977,1848
OLG Hamm, 24.05.1977 - 5 Ss 128/77 (https://dejure.org/1977,1848)
OLG Hamm, Entscheidung vom 24.05.1977 - 5 Ss 128/77 (https://dejure.org/1977,1848)
OLG Hamm, Entscheidung vom 24. Mai 1977 - 5 Ss 128/77 (https://dejure.org/1977,1848)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1977,1848) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW 1977, 1499
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 18.02.2004 - 2 StR 462/03

    Gesetzlicher Richter und revisionsrechtliches Rekonstruktionsverbot (keine

    Demgegenüber hat das Oberlandesgericht Hamm in seinem Urteil vom 24. Mai 1977 - 5 Ss 128/77 - (NJW 1977, 1499) das Merkmal "unter Ausnutzung der Krankheit oder Hilfsbedürftigkeit" nicht nur dann als erfüllt angesehen, wenn der Patient bedingt durch seinen krankhaften Zustand in seiner Willenskraft geschwächt ist und deshalb die Vornahme sexueller Handlungen ermöglicht hat, sondern auch schon bei jedem Ausnutzen der mit der Krankheit verbundenen besonderen Situation des Opfers durch das Betreuungspersonal im Rahmen der vorgesehenen stationären Behandlung.
  • LG Kaiserslautern, 22.08.2008 - 6039 Js 17547/07

    Sexueller Missbrauch von Kindern bzw. Schutzbefohlenen: Abgrenzung zwischen

    Hinsichtlich der Definition des Begriffs der sexuellen Handlung schließt sich die Kammer der objektiven Theorie an (vgl. insgesamt: BGH Urteil vom 22. Mai 1996, Az. 5 StR 153/96; BGH Urteil vom 6. Februar 2002, Az. 1 StR 506/01; OLG Hamm Urteil vom 24. Mai 1977, Az. 5 Ss 128/77, Laufhütte LK StGB § 184c Rn 6; Laubenthal "Sexualstraftaten" 2000, Rn 62-67; Beck "Die sexuelle Handlung", Diss. 1988 S 25ff; abweichend hierzu: Lackner/Kühl StGB 26. Aufl. § 184f Rn 2; vermittelnd: Schönke-Schröder-Lenckner/Perron StGB § 184f, Rn9f, ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht