Weitere Entscheidung unten: OLG Bamberg, 22.05.1979

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 19.06.1979 - 3 WF 256/79   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1979,4233
OLG Hamm, 19.06.1979 - 3 WF 256/79 (https://dejure.org/1979,4233)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19.06.1979 - 3 WF 256/79 (https://dejure.org/1979,4233)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19. Juni 1979 - 3 WF 256/79 (https://dejure.org/1979,4233)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1979,4233) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW 1979, 2316 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Bamberg, 22.05.1979 - 5 U 54/79   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1979,2937
OLG Bamberg, 22.05.1979 - 5 U 54/79 (https://dejure.org/1979,2937)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 22.05.1979 - 5 U 54/79 (https://dejure.org/1979,2937)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 22. Mai 1979 - 5 U 54/79 (https://dejure.org/1979,2937)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1979,2937) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW 1979, 2316
  • VersR 1980, 91
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 08.11.1991 - V ZR 260/90

    Grobes Mißverhältnis zwischen Leistung und Gegenleistung; Zurechnung des Wissens

    Das Berufungsgericht hat bei seiner Entscheidung vielmehr selbständig und ohne an die rechtlichen Gesichtspunkte der Parteien oder des ersten Richters gebunden zu sein, den Prozeßstoff nach allen Richtungen von neuem zu prüfen (BGH, Urt. v. 10. Juli 1985, IVa ZR 51/83, NJW 1985, 2828; vgl. auch BGH, Urt. v. 29. April 1986, IX ZR 145/85, NJW-RR 86, 991/992; Gilles, AcP 177, 189, 206 f; Stein/Jonas/Grunsky, ZPO 20. Aufl. § 525 Rdn. 4; - anders Grunsky aaO. § 519 Rdn. 22 und ZZP Bd. 84, 129, 148; weniger weitgehend derselbe ZZP Bd. 88, 49, 60 ff und § 519 Rdn. 23 Wieczorek/Rössler, ZPO 2. Aufl. § 525 A III; einschränkend KG NJW 1983, 291; OLG Bamberg NJW 1979, 2316 [OLG Bamberg 22.05.1979 - 5 U 54/79]).
  • BGH, 04.05.1982 - VI ZR 166/80

    Umfang des Schadensersatzanspruchs bei Totalschaden eines relativ wenig

    Es hat auch in zahlreichen gerichtlichen Entscheidungen seinen Niederschlag gefunden (vgl. u.a. KG, VersR 1973 S. 60; OLG Bamberg, NJW 1979 S. 2316 f. [OLG Bamberg 22.05.1979 - 5 U 54/79]; OLG Köln, VersR 1977, S. 939; LG Gießen, ZfS 1981 S. 269; LG Konstanz, ZfS 1980 S. 9; LG München, VersR 1973 S. 1176; 1980 S. 368; AG Köln, ZfS 1980 S. 266; AG Mönchengladbach, ZfS 1980 S. 266).
  • KG, 28.09.1982 - 4 U 2328/81

    Rechtmäßigkeit eine Inanspruchnahme auf Rückerstattung aus einem Kreditvertrag;

    Damit ist es dem Berufungsführer im allgemeinen verwehrt, das Gericht auf eine Teilprüfung eines unteilbaren Anspruches zu beschränken, also einzelne Urteilselemente mit Bindungswirkung für das Berufungsgericht hinzunehmen (vgl. OLG Bamberg NJW 1979, 2316 [OLG Bamberg 22.05.1979 - 5 U 54/79] ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht