Weitere Entscheidung unten: OLG München, 10.07.1981

Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 06.07.1981 - 3 Ws 162/81   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1981,4236
OLG Karlsruhe, 06.07.1981 - 3 Ws 162/81 (https://dejure.org/1981,4236)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 06.07.1981 - 3 Ws 162/81 (https://dejure.org/1981,4236)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 06. Juli 1981 - 3 Ws 162/81 (https://dejure.org/1981,4236)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,4236) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW 1981, 2424 (Ls.)
  • MDR 1981, 1033
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Karlsruhe, 17.03.2009 - 2 Ws 20/09

    Voraussetzungen für die unbefristete Verlängerung der Führungsaufsicht

    Zwar besteht in der - vorwiegend älteren - Rechtssprechung die Ansicht, die Verlängerung einer beendeten Frist sei begrifflich nicht möglich (OLG Schleswig SchlHA 1985, 116 zur FA; vgl. auch OLG Karlsruhe MDR 1981, 1033 zu § 56f Abs. 2 a. F. und - für den Bereich des Zivilprozessrechts - BGH NJW 1992, 842).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG München, 10.07.1981 - 1 Ws 542/81   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1981,2499
OLG München, 10.07.1981 - 1 Ws 542/81 (https://dejure.org/1981,2499)
OLG München, Entscheidung vom 10.07.1981 - 1 Ws 542/81 (https://dejure.org/1981,2499)
OLG München, Entscheidung vom 10. Juli 1981 - 1 Ws 542/81 (https://dejure.org/1981,2499)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,2499) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW 1981, 2424
  • MDR 1981, 1035
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Celle, 27.11.2008 - 2 Ws 362/08

    Führerscheinsperre: Befristung oder Aufhebung einer lebenslangen Sperre

    Denn allein eine günstige Sozialprognose, die die Aussetzung von Straf- und Unterbringungsvollstreckung rechtfertigt, genügt grundsätzlich noch nicht, um die Aufhebung der Sperre zu begründen (vgl. OLG Karlsruhe a. a. O.; OLG München NJW 1981, 2424).
  • OLG Karlsruhe, 29.08.2000 - 3 Ws 153/00

    Kriterien der Abkürzung der Sperrfrist

    Auch im Falle der Anordnung einer lebenslangen Sperrfrist nach § 69 a Abs. 1 Satz 2 StGB kommt eine Anwendung von § 69 a Abs. 7 StGB grundsätzlich in Betracht (vgl. etwa OLG München NJW 1981, 2424; OLG Düsseldorf VRS 63, 273; NZV 1991, 477).
  • AG Bochum, 22.10.2010 - 29 AR 16/10

    Rechtmäßigkeit der Aufrechterhaltung einer lebenslangen Sperrfrist für die

    Jedoch ist anerkannt, dass der bloße Zeitablauf auch bei einer langen Zeit für sich alleine zur Aufhebung einer lebenslangen Sperre nicht genügt (OLG München NJW 1981, 2424: mehr als 24 Jahre; OLG Düsseldorf NZV 1991, 477: Zeitablauf von 26 Jahren).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht