Weitere Entscheidung unten: LG Regensburg, 27.06.1986

Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 22.05.1985 - 13 U 290/84   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1985,3530
OLG Stuttgart, 22.05.1985 - 13 U 290/84 (https://dejure.org/1985,3530)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 22.05.1985 - 13 U 290/84 (https://dejure.org/1985,3530)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 22. Mai 1985 - 13 U 290/84 (https://dejure.org/1985,3530)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1985,3530) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Ersatz eines materiellen Aufwands ; Anspruch auf Ausgleich in Geld

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • baumpruefung.de (Leitsatz)

    Duldung

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Anspruch auf Entschädigung bei Laubfall durch Bäume einer städtischen Grünanlage - Reinigungsaufwand ist für Gaststättenbetreiber zumutbar

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 1986, 2768
  • NJW-RR 1986, 1342 (Ls.)
  • VersR 1987, 165
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Regensburg, 27.06.1986 - 1 O 687/86   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1986,3918
LG Regensburg, 27.06.1986 - 1 O 687/86 (https://dejure.org/1986,3918)
LG Regensburg, Entscheidung vom 27.06.1986 - 1 O 687/86 (https://dejure.org/1986,3918)
LG Regensburg, Entscheidung vom 27. Juni 1986 - 1 O 687/86 (https://dejure.org/1986,3918)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1986,3918) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • NJW 1986, 2768
  • NJW-RR 1986, 1342 (Ls.)
  • VersR 1987, 211
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 18.11.1994 - V ZR 98/93

    Rechtsstellung des von einer Immission Betroffenen; Verjährung des

    Dies mag als Ungereimtheit empfunden werden, weil es auf eine Besserstellung des deliktischen Immittenten hinausläuft (vgl. Hoche, Festschrift für H. Lange, S. 241 ff, 256; Jauernig, BGB, 7. Aufl., § 906 Anm. 3 b dd; Staudinger/Roth, BGB, 12. Aufl., § 906 Rdn. 232; LG Regensburg, NJW 1986, 2768), könnte aber nur vom Gesetzgeber und nicht im Wege richterlicher Rechtsfortbildung korrigiert werden, weil gerade bei der Verjährungsdauer der Gesichtspunkt der Rechtssicherheit und des Vertrauens in die bestehende Gesetzeslage eine ausschlaggebende Rolle spielt.
  • OLG Hamm, 13.07.1987 - 5 U 155/86

    Zementwerk; Thalliumemissionen; Vegetationsschäden; Ausgleichsanspruch

    Die Argumentation des LG Regensburg (NJW 1986, 2768), daß ein verschuldensunabhängiger Anspruch nicht später verjähren dürfe als ein verschuldensabhängiger Anspruch, überzeugt nicht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht