Rechtsprechung
   BGH, 30.09.1999 - V ZB 24/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,698
BGH, 30.09.1999 - V ZB 24/99 (https://dejure.org/1999,698)
BGH, Entscheidung vom 30.09.1999 - V ZB 24/99 (https://dejure.org/1999,698)
BGH, Entscheidung vom 30. September 1999 - V ZB 24/99 (https://dejure.org/1999,698)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,698) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • Wolters Kluwer

    Einstweilige Verfügung - Rechtsweg - Vorabentscheidung - Zulassung - Oberlandesgericht - Beschwerde - BGH

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Statthaftigkeit der zugelassenen weiteren Beschwerde über den Rechtsweg auch im Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Rechtsweg, Vorabentscheidung über - bei einstweiliger Verfügung

  • Judicialis

    GVG § 17 a; ; ZPO § 567

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GVG § 17 a; ZPO § 567
    Vorabentscheidung über den Rechtsweg

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • nomos.de PDF, S. 50 (Leitsatz)

    § 17a GVG; § 567 ZPO
    Beschwerde/Vorabentscheidung über Rechtsweg

Papierfundstellen

  • NJW 1999, 3785
  • ZIP 1999, 1987
  • MDR 1999, 1521
  • NJ 2000, 45 (Ls.)
  • VersR 2001, 1006
  • BB 1999, 2428
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (34)

  • BGH, 03.11.2021 - XII ZB 289/21

    Prüfung der Rechtswegzuständigkeit im Rahmen eines Rechtsmittels gegen die

    Nach dieser Vorschrift kann eine Rechtsbeschwerde auch in den Fällen zugelassen werden, in denen die jeweilige Verfahrensordnung ein Rechtsmittel an den obersten Gerichtshof des Bundes an sich nicht vorsieht, wie etwa in Verfahren des einstweiligen Rechtschutzes (vgl. BGH Beschlüsse vom 30. September 1999 - V ZB 24/99 - NJW 1999, 3785 und vom 9. November 2006 - I ZB 28/06 - NJW 2007, 1819 Rn. 5; s. auch BGH Beschluss vom 22. März 2010 - AnwZ (B) 114/09 - juris Rn. 3).
  • BGH, 05.04.2001 - III ZB 48/00

    Rechtsweg bei Ansprüchen gegen den beurkundenden Notar auf Vornahme einer

    Dies gilt im Interesse der Einheitlichkeit der Rechtsprechung in der Frage des Rechtswegs auch dann, wenn - wie hier - in dem von dem Antragsteller in Gang gesetzten besonderen Verfahren (Anordnung einer einstweiligen Verfügung) gegen ein oberlandesgerichtliches Urteil nach § 545 Abs. 2 ZPO die Revision nicht zulässig wäre (BGH, Beschluß vom 30. September 1999 - V ZB 24/99 - NJW 1999, 3785).

    a) § 17 a GVG ist auch im Arrest- und einstweiligen Verfügungsverfahren anwendbar (BGH, Beschluß vom 30. September 1999 aaO NJW 1999, 3785; BAG, NJW 2000, 2524).

  • BGH, 09.11.2006 - I ZB 28/06

    Gesamtzufriedenheit

    Die Rechtsbeschwerde ist gemäß § 574 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 ZPO, § 17a Abs. 4 Satz 4 GVG auch im Verfügungsverfahren zulässig (BGH, Beschl. v. 30.9.1999 - V ZB 24/99, NJW 1999, 3785; Beschl. v. 5.4.2001 - III ZB 48/00, NJW 2001, 2181; Beschl. v. 19.12.2002 - I ZB 24/02, GRUR 2003, 549 - Arzneimittelversandhandel).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht