Rechtsprechung
   EGMR, 01.07.2014 - 43835/11   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Volltext/Auszüge)

    Keine Verletzung von Art. 8, 9 und 14 EMRK durch gesetzliches Verbot des Tragens eines Ganzkörperschleiers

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    S.A.S. c. FRANCE

    Art. 8, Art. 8 Abs. 1, Art. 8 Abs. 2, Art. 9, Art. 9 Abs. 1, Art. 9 Abs. 2, Art. 14, Art. 14+8, Art. 14+9, Art. 34, Art. 35, Art. 35 Abs. 1
    Exception préliminaire rejetée (Article 34 - Actio popularis Victime) Exceptions préliminaires rejetées (Article 35-1 - Epuisement des voies de recours internes) Partiellement irrecevable Non-violation de l'article 8 - Droit au respect de la vie privée et familiale (Article 8-1 - Respect de la vie privée) Non-violation de l'article 9 - Liberté de pensée de conscience et de religion (Article 9-1 - Manifester sa religion ou sa conviction) Non-violation de l'article 14+8 - Interdiction de la discrimination (Article 14 - Discrimination) (Article 8-1 - Respect de la vie privée Article 8 - Droit au respect de la vie privée et familiale) Non-violation de l'article 14+9 - Interdiction de la discrimination (Article 14 - Discrimination) (Article 9 - Liberté de pensée de conscience et de religion Article 9-1 - Manifester sa religion ou sa conviction) (französisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    S.A.S. v. FRANCE

    Art. 8, Art. 8 Abs. 1, Art. 8 Abs. 2, Art. 9, Art. 9 Abs. 1, Art. 9 Abs. 2, Art. 14, Art. 14+8, Art. 14+9, Art. 34, Art. 35, Art. 35 Abs. 1
    Preliminary objections dismissed (Article 34 - Actio popularis Victim) Preliminary objections dismissed (Article 35-1 - Exhaustion of domestic remedies) Remainder inadmissible No violation of Article 8 - Right to respect for private and family life (Article 8-1 - Respect for private life) No violation of Article 9 - Freedom of thought conscience and religion (Article 9-1 - Manifest religion or belief) No violation of Article 14+8 - Prohibition of discrimination (Article 14 - Discrimination) (Article 8 - Right to respect for private and family life Article 8-1 - Respect for private life) No violation of Article 14+9 - Prohibition of discrimination (Article 14 - Discrimination) (Article 9 - Freedom of thought conscience and religion Article 9-1 - Manifest religion or belief) (englisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    S.A.S. v. FRANCE - [Deutsche Übersetzung] summary by the Austrian Institute for Human Rights (ÖIM)

    [DEU] Preliminary objection dismissed (Article 34 - Victim);Preliminary objections dismissed (Article 35-1 - Exhaustion of domestic remedies);Preliminary objections dismissed (Article 34 - Actio popularis);Remainder inadmissible;No violation of Article 8 - Right to respect for private and family life (Article 8-1 - Respect for private life);No violation of Article 9 - Freedom of thought conscience and religion (Article 9-1 - Manifest religion or belief);No violation of Article 14+8 - Prohibition of discrimination (Article 14 - Discrimination) (Article 8-1 - Respect for private life;Article 8 - Right to respect for private and family life);No violation of Article 14+9 - Prohibition of discrimination (Article 14 - Discrimination) (Article 9 - Freedom of thought conscience and religion;Article 9-1 - Manifest religion or belief)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Keine Verletzung der Religionsfreiheit durch Burka-Verbot

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Religiöse Ganzkörperverschleierung darf vom nationalen Gesetzgeber verboten werden


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • verfassungsblog.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    Das Burka-Verbot vor dem Straßburger Gerichtshof

  • taz.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 27.11.2013)

    Burka-Verbot: In Würde verschleiert

Besprechungen u.ä. (16)

  • verfassungsblog.de (Entscheidungsanmerkung)

    Burkaverbot: Grundrechtsschutz auf Proportionalitätsfläschchen gezogen

  • verfassungsblog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Der unendliche Raum der Geselligkeit

  • verfassungsblog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Ich darf für mich sein. Ihr müsst das aushalten.

  • verfassungsblog.de (Entscheidungsanmerkung)

    Zur Geselligkeit verpflichtet

  • verfassungsblog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Die Burka als Freiheitssymbol? Nein, danke

  • zeit.de (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung, 17.08.2015)

    Menschenrechte: Schleierfreiheit

  • lto.de (Entscheidungsbesprechung)

    EGMR bestätigt Burkaverbot

  • sueddeutsche.de (Pressekommentar, 01.07.2014)

    Burka-Verbot: Das Urteil ist ein Unglück

  • taz.de (Pressekommentar, 01.07.2014)

    Urteil zur Vollverschleierung: Ein schwieriger Richterspruch

  • juwiss.de (Entscheidungsbesprechung)

    Das französische Burka-Verbot und der Schutz von Rechten, die es nicht gibt

  • sueddeutsche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Gesichtsverlust

  • welt.de (Entscheidungsbesprechung)

    Warum ein Burka-Verbot kontraproduktiv ist

  • juwiss.de (Entscheidungsbesprechung)

    Burka-Verbot: Der EGMR verkürzt den menschenrechtlichen Diskriminierungsschutz in Europa

  • juwiss.de (Entscheidungsbesprechung)

    (Un-)Verschleierte Diskriminierung

  • sueddeutsche.de (Entscheidungsbesprechung, 14.08.2014)

    Debatte um Vollverschleierung: Strittiger Stoff

  • juwiss.de (Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Normative Selbstvergewisserung der liberalen Gesellschaft durch symbolische Gesetzgebung

Sonstiges (3)

Papierfundstellen

  • NJW 2014, 2925



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (36)  

  • VGH Baden-Württemberg, 29.08.2017 - 10 S 30/16  

    Sikh; Befreiung von der Helmpflicht für ein Motorrad aus religiösen Gründen

    In der Entscheidung vom 01.07.2014 - Nr. 43835/11 - habe der EGMR festgestellt, dass das Verbot der Vollverschleierung in der Öffentlichkeit aus Gründen des Zusammenlebens sowie des Schutzes der Rechte und Freiheiten anderer in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sei.

    Wie das Verwaltungsgericht zutreffend ausgeführt hat, zeigen die Entscheidung des EGMR vom 13.11.2008 - Nr. 24479/07 - (Mann Singh v. France) zur Pflicht eines Sikhs, seinen Turban für das Anfertigen eines Passfotos für die Ausstellung eines Führerscheins abzunehmen sowie das Urteil der Großen Kammer des EGMR vom 01.07.2014 - Nr. 43835/11 - (S.A.S. v. France) zum Burkaverbot im Gegenteil, dass Art. 9 Abs. 1 EMRK den Mitgliedstaaten der Konvention einen weiten Spielraum hinsichtlich der Einschränkung religiöser Bekleidungsvorschriften einräumt bis hin zu der Möglichkeit, das Tragen bestimmter Kleidungsstücke in der Öffentlichkeit generell zu verbieten.

  • Generalanwalt beim EuGH, 31.05.2016 - C-157/15  

    Grundsätze des Gemeinschaftsrechts - Nach Ansicht von Generalanwältin Kokott kann

    19 - In diesem Sinne EGMR, Urteile Leyla Sahin/Türkei (Beschwerde-Nr. 44774/98, CE:ECHR:2005:1110JUD004477498, Rn. 105), S.A.S./Frankreich (Beschwerde-Nr. 43835/11, CE:ECHR:2014:0701JUD004383511, Rn. 125) und Ebrahimian/Frankreich (Beschwerde-Nr. 64846/11, CE:ECHR:2015:1126JUD006484611, Rn. 54), bezogen auf Art. 9 EMRK.

    39 - Die Bedeutung des Kontexts und der Zeit, in denen eine religiöse Überzeugung kundgetan wird, wird auch vom EGMR anerkannt; vgl. etwa Urteile Leyla Sahin/Türkei (Beschwerde-Nr. 44774/98, CE:ECHR:2005:1110JUD004477498, Rn. 109) und S.A.S./Frankreich (Beschwerde-Nr. 43835/11, CE:ECHR:2014:0701JUD004383511, Rn. 130) sowie die Ausführungen der Richterin O"Leary zum Urteil Ebrahimian/Frankreich (Beschwerde-Nr. 64846/11, CE:ECHR:2015:1126JUD006484611, Abschnitt III des Sondervotums).

    61 - In diesem Sinne - bezogen auf Art. 9 EMRK - EGMR, Urteile Leyla Sahin/Türkei (Beschwerde-Nr. 44774/98, CE:ECHR:2005:1110JUD004477498, Rn. 104), S.A.S./Frankreich (Beschwerde-Nr. 43835/11, CE:ECHR:2014:0701JUD004383511, Rn. 124) und Ebrahimian/Frankreich (Beschwerde-Nr. 64846/11, CE:ECHR:2015:1126JUD006484611, Rn. 54).

    71 - EGMR, Urteil S.A.S./Frankreich (Beschwerde-Nr. 43835/11, CE:ECHR:2014:0701JUD004383511, Rn. 121, 122, 147 und 153 bis 159).

  • Generalanwalt beim EuGH, 09.11.2017 - C-414/16  

    Grundsätze des Gemeinschaftsrechts - Nach Ansicht von Generalanwalt Tanchev

    110 Schlussanträge der Generalanwältin Kokott in der Rechtssache GS4 Security Solutions (C-157/15, EU:C:2016:382, Nr. 37), unter Anführung der Urteile des EGMR, 10. November 2005, Leyla Sahin/Türkei, CE:ECHR:2005:1110JUD004477498, 1. Juli 2014, S.A.S./Frankreich, CE:ECHR:2014:0701JUD004383511, und 26. November 2015, Ebrahimian/Frankreich, CE:ECHR:2015:1126JUD006484611.
  • EGMR, 26.11.2015 - 64846/11  

    Kopftuch tragen zählt nicht zu den Menschenrechten

    présente affaire de l'affaire S.A.S. c. France [GC], no 43835/11, CEDH 2014 (extraits), où.
  • VG Freiburg, 29.10.2015 - 6 K 2929/14  

    Zur Schutzhelmtragepflicht für ein Mitglied der Religionsgemeinschaft der Sikhs

    In der Entscheidung vom 01.07.2014 (Nr. 43835/11) - S.A.S. gegen Frankreich) stellte der EGMR schließlich fest, dass das Verbot der Vollverschleierung in der Öffentlichkeit ("Burka-Verbot") aus Gründen des Zusammenlebens sowie des Schutzes der Rechte und Freiheiten anderer in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sei.
  • Generalanwalt beim EuGH, 13.07.2016 - C-188/15  

    Grundsätze des Gemeinschaftsrechts - Nach Auffassung von Generalanwältin

    9 - Vgl. z. B. Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (im Folgenden: EGMR) vom 1. Juli 2014, S.A.S./Frankreich (CE:ECHR:2014:0701JUD004383511, Rn. 12).

    15 - Vgl. z. B. Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (im Folgenden: EGMR) vom 1. Juli 2014, S.A.S./Frankreich (CE:ECHR:2014:0701JUD004383511).

    47 - Urteil vom 1. Juli 2014, S.A.S./Frankreich (CE:ECHR:2014:0701JUD004383511, Rn. 139).

    55 - Urteil vom 1. Juli 2014 (CE:ECHR:2014:0701JUD004383511).

  • EGMR, 15.10.2015 - 27510/08  

    "Unterschied zwischen pluralistischen Gesellschaften und totalitären Regimen"

    Indeed, the Court recently noted the difference between the term "prevention of disorder" ("défense de ordre" in the French text) in Article 8 § 2 of the Convention and the term "public order" ("ordre public") (see S.A.S. v. France [GC], no. 43835/11, § 117, ECHR 2014 (extracts)).

    It is a "choice of society" (see S.A.S. v. France [GC], no. 43835/11, § 153, ECHR 2014 (extracts)) which the Court has to accept.

  • EGMR, 11.07.2017 - 37798/13  

    Belgiens Gesichtsschleierverbot bleibt

    Les dispositions pertinentes figurant dans d'autres instruments internationaux ainsi que la situation dans d'autres pays européens sont énoncées dans l'arrêt S.A.S. c. France [GC] (no 43835/11, §§ 35-52, CEDH 2014 (extraits)).

    Enfin, se référant à l'opinion séparée commune aux juges Nussberger et Jäderblom jointe à l'arrêt S.A.S. c. France ([GC], no 43835/11, CEDH 2014 (extraits)), les requérantes estiment que la sanction est disproportionnée au regard de l'objectif poursuivi et que le Gouvernement n'a pas expliqué pourquoi il aurait été impossible d'appliquer des mesures moins restrictives que la pénalisation de la dissimulation du visage dans l'espace public.

    À la lumière de l'arrêt rendu par la Cour dans l'affaire S.A.S. c. France ([GC], no 43835/11, CEDH 2014 (extraits)), et en particulier du poids jurisprudentiel qu'il revêt étant donné qu'il a été adopté par la Grande Chambre, laquelle avait été saisie en vertu de l'article 30 de la Convention, je souscris à l'arrêt adopté par la Cour en l'espèce.

  • EGMR, 26.04.2016 - 62649/10  

    Türkei verurteilt - Aleviten diskriminiert

    However, provided this condition is satisfied, the State's duty of neutrality and impartiality is incompatible with any power on the State's part to assess the legitimacy of religious beliefs or the ways in which those beliefs are expressed (see S.A.S. v. France [GC], no. 43835/11, § 55, ECHR 2014 (extracts), and Eweida and Others v. the United Kingdom, nos.

    Last but not least, this is an area where there is no European consensus (see the comparative-law information provided in paragraphs 60 to 64 of the judgment) and where the States enjoy a wide margin of appreciation (see, for example, Cha'are Shalom Ve Tsedek v. France [GC], no. 27417/95, § 84, ECHR 2000-VII, and S.A.S. v. France [GC], no. 43835/11, § 129, ECHR 2014 (extracts)).

  • EGMR, 28.09.2015 - 23380/09  

    BOUYID v. BELGIUM

    La Cour a d'ailleurs déjà eu l'occasion de relever le rôle que joue le visage dans l'interaction sociale (voir l'arrêt S.A.S. c. France [GC], relatif à l'interdiction de porter dans l'espace public une tenue destinée à dissimuler son visage ; no 43835/11, §§ 122 et 141 CEDH 2014 (extraits)).
  • EGMR, 27.08.2015 - 46470/11  

    PARRILLO v. ITALY

  • EGMR, 11.07.2017 - 4619/12  

    DAKIR c. BELGIQUE

  • EGMR, 24.05.2016 - 38590/10  

    BIAO c. DANEMARK

  • EGMR, 23.02.2016 - 43494/09  

    GARIB v. THE NETHERLANDS

  • EGMR, 14.06.2016 - 49304/09  

    BIRZIETIS v. LITHUANIA

  • EGMR, 23.03.2016 - 43611/11  

    F.G. v. SWEDEN

  • EGMR, 13.01.2015 - 44230/06  

    PETROPAVLOVSKIS v. LATVIA

  • EGMR, 22.03.2016 - 23682/13  

    GUBERINA v. CROATIA

  • EGMR, 07.10.2014 - 28490/02  

    BEGHELURI & OTHERS v. GEORGIA

  • EGMR, 30.06.2016 - 51362/09  

    TADDEUCCI ET McCALL c. ITALIE

  • EGMR, 23.02.2016 - 68453/13  

    PAJIC v. CROATIA

  • EGMR, 15.09.2015 - 29680/05  

    DILIPAK c. TURQUIE

  • EGMR, 04.11.2014 - 28457/10  

    ABOUFADDA c. FRANCE

  • EGMR, 05.11.2015 - 58399/11  

    A.Y. c. GRÈCE

  • EGMR, 02.12.2014 - 31706/10  

    GÜLER ET UGUR c. TURQUIE

  • EGMR, 26.04.2016 - 414/11  

    KONGRESNA NARODNA STRANKA AND OTHERS v. BOSNIA AND HERZEGOVINA

  • EGMR, 26.05.2015 - 35044/07  

    ZARUBICA AND OTHERS v. SERBIA

  • EGMR, 13.06.2017 - 48793/11  

    JOVANOVIC v. SERBIA

  • EGMR, 20.10.2015 - 80152/12  

    DRAGI PETROVIC v. SERBIA

  • EGMR, 06.10.2015 - 24652/09  

    STOJNIC v. BOSNIA AND HERZEGOVINA

  • EGMR, 30.06.2015 - 18589/11  

    SPINU v. THE REPUBLIC OF MOLDOVA

  • EGMR, 20.09.2016 - 71271/12  

    MILOSAVLJEVIC v. SERBIA

  • EGMR, 03.05.2016 - 42571/06  

    LAZAROV v. SERBIA

  • EGMR, 01.03.2016 - 12611/13  

    MIJAJLOVIC v. SERBIA

  • EGMR, 01.03.2016 - 16919/13  

    ÐORÐEVIC v. SERBIA

  • EGMR, 29.09.2015 - 28855/13  

    MITIC v. SERBIA

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht