Weitere Entscheidung unten: LG Aachen, 24.10.1990

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 04.09.1991 - 20 U 112/91   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1991,2178
OLG Hamm, 04.09.1991 - 20 U 112/91 (https://dejure.org/1991,2178)
OLG Hamm, Entscheidung vom 04.09.1991 - 20 U 112/91 (https://dejure.org/1991,2178)
OLG Hamm, Entscheidung vom 04. September 1991 - 20 U 112/91 (https://dejure.org/1991,2178)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1991,2178) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • verkehrslexikon.de (Leitsatz und Auszüge)

    Nachtrunk: Obliegenheitsverletzung in der Kaskoversicherung?

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Obliegenheitsverletzung in Kaskoversicherung; Nachtrunk; Verfälschung des Beweiswertes einer Blutprobe

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    AKB § 7

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1992, 165
  • VersR 1992, 691
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • OLG Karlsruhe, 05.06.2008 - 12 U 13/08

    Kaskoversicherung: Darlegungs- und Beweislast des Versicherers hinsichtlich der

    Etwas anderes würde gelten, wenn der Sohn der Klägerin den Nachtrunk in der Erwartung eines polizeilichen Einsatzes zu sich genommen hätte, um den Sachverhalt zu verschleiern, oder die Tatsache des Nachtrunks zu einer solchen Verschleierung ausgenutzt hätte (vgl. BGH, Urteil vom 12. November 1975 aaO unter 1 b; OLG Nürnberg aaO; zfs 1987, 118; OLG Köln VersR 1997, 1222, 1223; 1987, 777; OLG Frankfurt/M. r+s 1994, 367, 368; OLG Hamm NJW-RR 1992, 165; Knappmann aaO Rdn. 24; Stiefel/Hofmann, Kraftfahrtversicherung 17. Aufl. § 7 AKB Rdn. 66; Jacobsen in Feyock/Jacobsen/Lemor, Kraftfahrtversicherung 2. Aufl. § 7 AKB Rdn. 62; Bauer, Die Kraftfahrtversicherung 5. Aufl. Rdn. 604).
  • OLG Brandenburg, 16.11.2006 - 12 U 72/06

    Leistungsausschluss in der Kfz-Kaskoversicherung: Obliegenheitsverletzung bei

    Etwas anderes gilt jedoch, wenn der Nachtrunk in der Erwartung eines bevorstehenden polizeilichen Eingreifens in der Absicht zu sich genommen wird, eine zum Unfallzeitpunkt bestehende Alkoholisierung bewusst zu verschleiern (vgl. BGH NJW 1976, 371; OLG Hamm, NJW-RR 1992, 165; OLG Frankfurt/Main, VersR 1995, 164; OLG Köln, VersR 1997, 1222; Hentschel, a.a.O., Rn. 76).
  • OLG Hamm, 14.05.1997 - 20 U 10/97

    Ansprüche des Leasingnehmers bei Beschädigung des geleasten Kfz

    Dies kann im Einzelfall bei zielgerichtetem Verhalten hinsichtlich eines Nachtrunkes anders sein (BGH VersR 1976, 84, 85; Senat NJW-RR 1992, 165), der hier jedoch nicht behauptet wird.
  • OLG Köln, 29.04.1997 - 9 U 186/96
    Dann liegt eine Verletzung der Verpflichtung des Versicherungsnehmers zu loyaler Aufklärung des Sachverhalts gegenüber dem Versicherer vor ( BGH VersR 1976, 84, 85; OLG Köln VersR 1987, 777; OLG Hamm NJW-RR 1992, 165; OLG Frankfurt/M. r+s 1994, 367, 368; Stiefel/Hofmann, § 7 AKB Rn. 35, 66 ).
  • OLG Saarbrücken, 22.11.2000 - 5 U 424/00

    Nachtrunks zur Verschleierung

    Jedoch verhält sich ein Versicherungsnehmer dem Versicherer gegenüber illoyal - und verletzt dadurch seine Aufklärungsobliegenheit vorwerfbar -, wenn er in der Erwartung eines polizeilichen Einsatzes Alkohol zu sich nimmt, um den Sachverhalt zu verschleiern, oder wenn er die Tatsache eines Nachtrunks zu einer solchen Verschleierung ausnutzt, wenn der Nachtrunk des Versicherungsnehmers also vernünftigerweise nur mit dessen Bestreben zu erklären ist, sich den auf ihn zukommenden Aufklärungsmaßnahmen planmäßig zu entziehen (BGH U. v. 12.11.2975 - IV ZR 5/74 - VersR 1976, 84; OLG Hamm U. v. 4.9.1991 - 20 U 112/91 - NJW-RR 1992, 165; OLG Düsseldorf U. v. 30.6.1992 - 4 U 205/91 - VersR 1993, 1141).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Aachen, 24.10.1990 - 4 O 59/87   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1990,8510
LG Aachen, 24.10.1990 - 4 O 59/87 (https://dejure.org/1990,8510)
LG Aachen, Entscheidung vom 24.10.1990 - 4 O 59/87 (https://dejure.org/1990,8510)
LG Aachen, Entscheidung vom 24. Januar 1990 - 4 O 59/87 (https://dejure.org/1990,8510)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,8510) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Schadensersatz wegen Einsturzes einer Scheune bei Überflug eines Kampfflugzeuges; Flugzeug eines Mitgliedstaates der Nato; Gesamtschuldnerische Haftung der Vertragsparteien des Nato-Truppenstatuts für Stoßwellenschäden; Haftungsrechtliche Zurechnung

  • AOPA-Arbeitskreis der Fliegenden Juristen und Steuerberater PDF, S. 25 (Leitsatz)

    Amtshaftung bei durch militärische Tiefflüge entstandene Schäden

    Teil einer Urteilssammlung im PDF-Format

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1992, 165
  • VersR 1992, 325
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht