Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 09.09.1997 - 8 U 38/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,18797
OLG Frankfurt, 09.09.1997 - 8 U 38/97 (https://dejure.org/1997,18797)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 09.09.1997 - 8 U 38/97 (https://dejure.org/1997,18797)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 09. September 1997 - 8 U 38/97 (https://dejure.org/1997,18797)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,18797) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1998, 1699
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Frankfurt, 07.11.2013 - 12 U 157/09

    Umfang des Schadensersatzes wegen entgangenen Unterhalts

    In der weiteren Berechnung ist der Erwerbsschaden zu 35 % für die Klägerin zu 1) als Ehefrau und zu 20 % für den Kläger zu 2) als Abkömmling zu verteilen (OLG Frankfurt NJW-RR 1998, 1699) und es sind die jeweils erhaltenen, im Betrag unstreitigen Witwen- und Waisenrenten abzuziehen.
  • OLG Frankfurt, 08.09.2011 - 12 U 157/09
    Bei der Bemessung des auf die Kläger entfallenden Betrages waren 35% für den Ehegatten und 20% für ein Kind zugrunde zu legen (vergleiche OLG Frankfurt NJW-RR 1998, 1699).
  • OLG Zweibrücken, 17.05.2001 - 4 U 106/00

    Pacht - Schadensersatz wegen Unmöglichwerden der Verpächterpflichten -

    Für ihren gegenteiligen Standpunkt kann sie sich nicht auf Rechtsprechung zur schadensmindernden Erwerbstätigkeit berufen (BGHZ 74, 221, 226 und 91, 357; 366 f.; OLG Düsseldorf VRS 72, 27; OLG Frankfurt NJW-RR 1998, 1699).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht