Rechtsprechung
   OLG Dresden, 18.12.1998 - 5 U 1774/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,4145
OLG Dresden, 18.12.1998 - 5 U 1774/98 (https://dejure.org/1998,4145)
OLG Dresden, Entscheidung vom 18.12.1998 - 5 U 1774/98 (https://dejure.org/1998,4145)
OLG Dresden, Entscheidung vom 18. Dezember 1998 - 5 U 1774/98 (https://dejure.org/1998,4145)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,4145) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wirksame ausserordentliche Kündigung eines Mietvertrages; Vertragsgemäßer Gebrauch der Mietsache bei Anhaftung eines Mangels; Umweltmängel als Mängel an der Mietsache; Beeinträchtigung der Gebrauchstauglichkeit eines Geschäftes durch Erschwerung des Zugangs zum ...

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Mangel; Umweltmangel; Baustelle; Bauarbeiten; Bretterstege; Zugangsbehinderung; Baugrube; fristlose Kündigung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 537 Abs. 1 § 542 Abs. 1
    Fristlose Kündigung eines Gewerberaummietvertrags wegen der Behinderung des Zugangs zu einem Ladenlokal durch Bauarbeiten

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Massive Zugangsbehinderungen durch Bauarbeiten als Mietmangel? (IBR 1999, 284)

Verfahrensgang

  • LG Leipzig - 7 O 9321/97
  • OLG Dresden, 18.12.1998 - 5 U 1774/98

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1999, 448
  • NZM 1999, 317
  • ZMR 1999, 241
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • KG, 12.11.2007 - 8 U 194/06

    Geschäftsraummiete: Minderung des Mietzinses wegen völliger Sperrung eines

    Diese Fallkonstellation liegt insbesondere vor, wenn die öffentliche Hand beispielsweise Straßenbaumaßnahmen durchführt, die den Zugang zu Mietobjekt erheblich beeinträchtigen (Schmidt/Futterer/Eisenschmid, Mietrecht, 9. Auflage, § 536 BGB, Rdnr. 187; Bub/Treier/Kraemer, a.a.O., III. B, Rdnr. 1342; OLG Dresden NJW-RR 1999, 448; OLG Köln NJW 1972, 1814; LG Berlin GE 2003, 669; LG Düsseldorf NJW-RR 2003, 1594).
  • OLG Dresden, 18.06.2002 - 5 U 260/02

    - Anwendbarkeit der zu § 539 BGB a.F. analog ergangenen Rechtsprechung des BGH

    Der Vermieter hat aber auch für Beeinträchtigungen des Mietgebrauchs aufzukommen, die ihre Ursache außerhalb seines Einflussbereichs haben (vgl. OLG Dresden WuM 1999, 158; Wolf/Eckert/Ball, Rdn. 240 ff.).
  • KG, 15.05.2014 - 8 U 12/13

    Gerüst an der Fassade kann Kündigungsgrund darstellen

    Ein Sachmangel kann, sofern er den Gebrauch nicht nur unerheblich beeinträchtigt, einen solchen wichtigen Grund zur Kündigung darstellen (vgl. BGH NJW 2007, 147 Tz 10, 20: Undichtigkeit des Daches; OLG Dresden NZM 1999, 317, 318; Palandt/Weidenkaff, BGB, 73. Aufl., § 543 Rn 18 f. m.N.).
  • OLG Dresden, 14.10.2008 - 5 U 1030/08

    Grand Café am Dresdner Altmarkt: OLG bestätigt Räumungsurteil

    Hiervon muss aber dann ausgegangen werden, wenn über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr unmittelbar vor dem Objekt eine große, umzäunte Baugrube entsteht und hier umfangreiche, mit einer nicht unerheblichen Lärmentwicklung verbundene Bauarbeiten durchgeführt werden (vgl. hierzu Senatsurteil vom 8.12.1998 - 5 U 1774/98 Rdnr. 14 ff. m.w.N. [zitiert nach juris]; KG, Urteil vom 12.11.2007 - 8 U 194/06 Rdnr. 3 ff. = NJW-RR 2008, 1042 ff. [zitiert nach juris]).
  • OLG Naumburg, 27.03.2001 - 9 U 211/00

    Gewerbliche Miete - nicht fristgemäße Abrechnung der Betriebskosten - Rückzahlung

    Bei Behinderung durch Bauarbeiten ist dies allenfalls dann anzunehmen, wenn sie lange andauern und den Zugang erheblich erschweren (vgl. OLG Köln, NJW 1972, 1814 f, für einen mehrjährigen U-Bahn-Bau sowie OLG Dresden, NJW-RR 1999, 448 f, für eine langjährige Baustelle vor einem "Top-Standort" in zentraler Innenstadtlage; siehe auch OLG Düsseldorf, NJW-RR 1998, 1236; Palandt-Weidenkaff, BGB, 60. Aufl., § 537, Rn. 17 b und Wolf/Eckert, Handbuch des gewerblichen Miet-, Pacht- und Leasingrechts, 7. Aufl., Rn. 236, die eine Haftung des Vermieters in solchen Fällen völlig ablehnen).
  • OLG Hamburg, 06.12.2000 - 4 U 121/00

    Mietminderung bei Lärmbelästigung durch Straßenbaumaßnahmen

    In jenen Fällen ging es um die Ersetzung des normalen Zugangs durch Notstege und weitere einschneidende Veränderungen, die über Jahre andauerten (OLG Köln NJW 1972, 1814; OLG Dresden ZMR 1999, 241).
  • LG Düsseldorf, 10.06.2003 - 24 S 49/03

    Wirksamkeit der außerordentlichen Kündigung eines Mietverhältnisses durch den

    Allerdings zeichneten sich diejenigen Fälle, in denen durch die Obergerichte ein erheblicher Mangel der Mietsache angenommen wurde (vgl. OLG Dresden ZMR 1999, 241, OLG Köln NJW 1972, 1842), durch eine andere Qualität der dort vorliegenden Beeinträchtigungen aus: so befand das OLG Dresden über einen Sachverhalt, bei welchem ein Geschäftslokal an einem innerstädtischen Platz lag, welcher in eine "Baugrube" umgewandelt worden war und sodann "über Monate und Jahre" hinweg brachlag mit der Folge, dass der Laden nur noch über Holzstege erreicht werden konnte.
  • KG, 12.01.2017 - 8 U 178/16

    Geschäftsraummiete: Außerordentliche Kündigung wegen fehlender Wärmemengenzähler

    Ein Sachmangel kann, sofern er den Gebrauch nicht nur unerheblich beeinträchtigt, einen solchen wichtigen Grund zur Kündigung darstellen (vgl. BGH NJW 2007, 147 Tz 10, 20: Undichtigkeit des Daches; Senat, Urteil vom 15.05.2014 - 8 U 12/13 -, juris; OLG Dresden NZM 1999, 317, 318; Palandt/Weidenkaff, BGB, 75. Auflage 2016, § 543 Rn. 18f. m.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht