Rechtsprechung
   OLG Zweibrücken, 20.06.2000 - 5 UF 7/00   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,5613
OLG Zweibrücken, 20.06.2000 - 5 UF 7/00 (https://dejure.org/2000,5613)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 20.06.2000 - 5 UF 7/00 (https://dejure.org/2000,5613)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 20. Juni 2000 - 5 UF 7/00 (https://dejure.org/2000,5613)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,5613) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Betreuungsrecht - Vermögenssorge umfasst keine Unterhaltsansprüche

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zulässigkeit; Unterhaltsklage; Betreuer; Volljährig; Vermögenssorge; Unterhaltsanspruch; Kindesunterhalt

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 1896 Abs. 1, 2, § 1902; ZPO § 51

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2001, 151
  • NJW-RR 2004, 1512 (Ls.)
  • FamRZ 2000, 1324
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Berlin, 10.05.2001 - 31 O 658/99
    Dies ist für Unterhaltsansprüche des Kindes, die nicht der Vermögenssorge, sondern der Personensorge zuzurechnen sind ( § 1629 Abs. 2 Satz 2 BGB , vgl. OLG Zweibrücken FamRZ 2000, 1324; Staudinger/ Peschel-Gutzeit, BGB-Komm., 12. Aufl., 1997, § 1626, Rdnr. 58 Nr. 14, Rdnr. 59 Nr. 21), und für die Beantragung von Sozialhilfeleistungen (vgl. LG Köln, FamRZ 1998, S. 919; Bauer/Deinert in Bauer/Klie/Rink, Handkommentar Betreuungs- und Unterbringungsrecht, § 1833 BGB , Rdnr. 28) anerkannt und soll auch für Unterhaltsansprüche eines Volljährigen gelten (vgl. OLG Zweibrücken a. a. O.).
  • LSG Bayern, 30.11.2005 - L 16 R 400/04

    Voraussetzungen für die Gewährung einer Erwerbsminderungsrente; Nachweis der

    Auch die im Jahr 1993 angeordnete Betreuung (Vermögenssorge; ohne Einwilligungsvorbehalt) besteht nicht mehr (i.Ü.: OLG Zweibrücken vom 20. Juni 2000, FamRZ 2000, 1324 ff.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht