Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 12.05.2009 - 4 U 173/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,6388
OLG Karlsruhe, 12.05.2009 - 4 U 173/07 (https://dejure.org/2009,6388)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 12.05.2009 - 4 U 173/07 (https://dejure.org/2009,6388)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 12. Mai 2009 - 4 U 173/07 (https://dejure.org/2009,6388)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,6388) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Schadenersatz auf Grund eines Verkehrsunfalls: abstrakte Schadensabrechnung bei Weiternutzung des beschädigten Fahrzeugs

  • Justiz Baden-Württemberg

    Schadenersatz auf Grund eines Verkehrsunfalls: abstrakte Schadensabrechnung bei Weiternutzung des beschädigten Fahrzeugs

  • verkehrslexikon.de

    Nichtanrechnung eines Mehrerlöses bei späterem Verkauf nach fiktiver Abrechnung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Abrechnung auf Basis fiktiver Reparaturkosten bei späterem Verkauf des Unfallfahrzeugs; Wahrung des Integritätsinteresses; Unschädlichkeit der Erzielung eines Verkaufsgewinns; Schmerzensgeld für die Verursachung eines Verkehrsunfalls ohne Mitverschulden des Geschädigten

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Erforderlichkeit unterhalb des Wiederbeschaffungswerts liegender Reparaturkosten eines bei einem Verkehrsunfall beschädigten Fahrzeugs für eine Abrechenbarkeit des Schadens abstrakt auf Basis fiktiver Reparaturkosten; Wahrung des Integritätsinteresses eines Geschädigten bei nur unvollständiger Reparatur seines Fahrzeugs sowie dessen Nutzung in nicht verkehrssicherem Zustand bis zu einem späteren Verkauf; Auswirkung eines bei einem späteren Verkauf eines Unfallfahrzeugs durch den Geschädigten erzielten Gewinns auf eine abstrakte Abrechnung seines Schadens auf Reparaturkostenbasis

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • rkkm.de (Kurzinformation/Kurzanmerkung)

    Fiktive Abrechnung der Reparaturkosten eines Unfallwagens nach Gutachten ohne Reparatur und anschließender Veräußerung des Kfz

  • schadenfixblog.de (Kurzinformation)

    Verkehrsunfallregulierung - abstrakte Abrechnung auf Reparaturkostenbasis

Besprechungen u.ä.

  • rkkm.de (Kurzinformation/Kurzanmerkung)

    Fiktive Abrechnung der Reparaturkosten eines Unfallwagens nach Gutachten ohne Reparatur und anschließender Veräußerung des Kfz

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Fiktive Abrechnung des Reparaturaufwandes in den sog. 100%-Fällen nur bei verkehrssicherem Fahrzeug? - Zugleich Anmerkung zu OLG Karlsruhe, Urt. v. 12.5.2009 - 4 U 173/07" von RA / FA für VerkR Dr. Norbert Meinel, original erschienen in: ZfS 2009, 669 - 671.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2010, 96
  • NZV 2010, 199 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • LG Saarbrücken, 19.07.2013 - 13 S 61/13

    Zum Rückwärtsausparken und zum Ersatz der UPE-Aufschläge

    Eine darüber hinausgehende Unkostenpauschale ist nach ständiger, höchstrichterlich gebilligter Rechtsprechung der Kammer nicht geschuldet (vgl. nur Kammer, Urteil vom 10. Februar 2012 - 13 S 181/11, NJW-RR 2012, 476; zur Rspr. des Bundesgerichtshofs vgl. BGHZ 169, 263 ff., BGH, Urteil vom 17. Oktober 2006 - VI ZR 249/05; wie hier auch OLG Celle, Schaden-Praxis 2007, 146; OLG München, NZV 2006, 261; OLG Karlsruhe, NJW-RR 2010, 96; OLG Stuttgart, Urteil vom 7. April 2010 - 3 U 216/09, juris; Geigel/Knerr, Der Haftpflichtprozess, 26. Aufl., Kap. 3 Rn. 106).
  • OLG Stuttgart, 07.04.2010 - 3 U 216/09

    Auffahrunfall: Anscheinsbeweis für eine Alleinhaftung des vorausfahrenden

    Bislang wurde bei Verkehrsunfällen weit überwiegend ohne Nachweis höherer Kosten allenfalls eine Auslagenpauschale in dieser Höhe für erstattungsfähig gehalten (OLG Celle NJW-RR 2004, 1673; OLG München NZV 2006, 261; OLG Karlsruhe NJW-RR 2010, 96; OLG München DAR 2009, 36).
  • LG Saarbrücken, 10.02.2012 - 13 S 181/11

    Einparken Parkplatztasche - Sorgfaltspflichten

    16 Eine über 25,- EUR hinausgehende Unkostenpauschale ist nach ständiger, höchstrichterlich gebilligter Rechtsprechung der Kammer nicht geschuldet (vgl. Kammer, Urteile vom 01.10.2010 - 13 S 66/10; vom 12.11.2010 - 13 S 72/10 und vom 17.12.2010 - 13 S 111/10; zur Rspr. des Bundesgerichtshofs vgl. BGHZ 169, 263 ff., BGH, Urteil vom 17. Oktober 2006 - VI ZR 249/05; wie hier auch OLG Celle Schaden-Praxis 2007, 146; OLG München NZV 2006, 261; OLG Karlsruhe, NJW-RR 2010, 96; OLG Stuttgart, Urteil vom 07.04.2010 - 3 U 216/09, juris; Geigel/Knerr, Der Haftpflichtprozess, 26. Aufl., Kap. 3 Rn. 106).
  • OLG Stuttgart, 25.01.2010 - 7 U 217/09

    Schadenersatz bei Verkehrsunfall mit wirtschaftlichem Totalschaden:

    Etwas anderes gilt auch nicht aufgrund der Entscheidung des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 12.5.2009, 4 U 173/07.
  • LG Karlsruhe, 25.07.2014 - 6 O 53/13

    Schadensersatz bei Verkehrsunfall: Erstattungsfähige Mietwagenkosten;

    Insoweit wird im Rahmen des gemäß § 287 ZPO auszuübenden Ermessens davon ausgegangen, dass in der Gesamtschau für die zur Schadensabwicklung entstehenden Unkosten wie Porti, Telefonkosten und Ähnliches nach wie vor ein Pauschalbetrag von 25, 00 EUR angemessen erscheint (vgl. BGH NJW 2011, 2871; OLG Karlsruhe NJW-RR 2010, 96).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht