Rechtsprechung
   LG Nürnberg-Fürth, 30.03.2017 - 2 S 2191/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,9341
LG Nürnberg-Fürth, 30.03.2017 - 2 S 2191/16 (https://dejure.org/2017,9341)
LG Nürnberg-Fürth, Entscheidung vom 30.03.2017 - 2 S 2191/16 (https://dejure.org/2017,9341)
LG Nürnberg-Fürth, Entscheidung vom 30. März 2017 - 2 S 2191/16 (https://dejure.org/2017,9341)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,9341) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Burhoff online

    Aufwirbelnder Stein, unabwendbares Ereignis

  • BAYERN | RECHT

    ZPO § 138 Abs. 3, § ... 291, § 320, § 513 Abs. 1, § 517, § 519 f, § 520 Abs. 3 S. 2 Nr. 2 u. 3, § 529 Abs. 1 Nr. 1, § 546; VVG § 115 Abs. 1 S. 1 Nr. 1; StVG § 7 Abs. 1, 2 u. 3, § 17 Abs. 3 S. 1 u. 2; BGB § 276
    Anspruch auf Schadensersatz - ein unabwendbares Ereignis

  • verkehrslexikon.de

    Zur Haftung für einen hochgeschleuderten Stein

  • Verkehrsrecht Blog (Kurzinformation und Volltext)

    Haftungsrecht: Der aufgewirbelte Stein als unabwendbares Ereignis

  • rabüro.de

    Zum unabwendbaren Ereignis bei Beschädigungen durch einen aufwirbelnden Stein

  • RA Kotz

    Unabwendbares Ereignis - aufgewirbelter Stein

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Ein aufwirbelnder Stein im Baustellenbereich als unabwendbares Ereignis?

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Beschädigung durch aufgewirbelten Stein

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Kein Schadensersatz bei unabwendbarem Ereignis

  • schluender.info (Kurzinformation)

    Der aufgewirbelte Stein als unabwendbares Ereignis

  • unfallzeitung.de (Kurzinformation)

    LG Nürnberg-Fürth zum unabwendbaren Ereignis bei Schäden durch aufwirbelnden Stein in Baustelle

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Wichtig zu wissen wenn das Auto durch einen von den Rädern eines vorausfahrenden Fahrzeugs aufgewirbelten Stein beschädigt wurde

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Stein auf Auto geschleudert - wer haftet?

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Wird durch einen von den Rädern eines vorausfahrenden Fahrzeugs aufgewirbelten Stein ein nachfolgendes Fahrzeug beschädigt

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Keine Haftung für Fahrzeugschaden aufgrund hochgewirbelten Stein durch Lkw - Lkw-Fahrer kann sich trotz Baustellenbereich auf unabwendbares Ereignis berufen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2017, 730
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht