Rechtsprechung
   BGH, 11.04.2018 - 4 StR 583/17   

Volltextveröffentlichungen (10)

  • HRR Strafrecht

    § 46 StGB; § 69 Abs. 1; § 69 Abs. 2 StGB; § 142 Abs. 1 Nr. 1 StGB
    Grundsätze der Strafzumessung (Berücksichtigung von nicht bloß unerheblichem Mitverschulden einer oder mehrerer Dritter Personen); Entziehung der Fahrerlaubnis (Ungeeignetheit zum Führen von Kraftfahrzeugen: charakterliche Unzulänglichkeiten); Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort (Entfernen des Unfallbeteiligten nach Verlassen des Unfallortes durch die letzte feststellungsberechtigte Person)

  • IWW

    § 349 Abs. 2 StPO, § ... 142 Abs. 1 Nr. 1 StGB, § 142 Abs. 2 Nr. 2 StGB, § 142 StGB, § 142 Abs. 2 Nr. 1 StGB, § 10 Satz 1 StVO, § 69 Abs. 1 StGB, § 69 Abs. 2 StGB, § 229 StGB, § 69 Abs. 2 Nr. 3 StGB, § 69a StGB

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • verkehrslexikon.de

    Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort bei Verlassen des Unfallorts erst nach der letzten feststellungsberechtigten Person

  • Jurion

    Tatbestandliche Voraussetzungen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort; Verlassen des Unfallorts durch den Täter nach der letzten feststellungsberechtigten Person bei zuvoriger Verletzung seiner Vorstellungspflicht

  • Verkehrsrecht Blog (Kurzinformation und Volltext)

    Unerlaubtes Entfernen auch möglich, nachdem feststellungsbereite Person den Unfallort verlassen hat

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 142 Abs. 1 Nr. 1
    Tatbestandliche Voraussetzungen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort; Verlassen des Unfallorts durch den Täter nach der letzten feststellungsberechtigten Person bei zuvoriger Verletzung seiner Vorstellungspflicht

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Unfallflucht: Auch, wenn der Täter erst nach dem Feststellungsberechtigten geht, Unfallflucht

Besprechungen u.ä. (2)

  • HRR Strafrecht (Entscheidungsbesprechung)

    Gedanken zu methodischen und verfassungsrechtlichen Grenzen beim Entfernen vom Unfallort als Letzter

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    § 142 StGB
    Auch der Letzte kann sich strafbar vom Unfallort entfernen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • (Für BGHSt vorgesehen)
  • NJW 2018, 2341
  • NStZ 2018, 600
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht