Weitere Entscheidung unten: OLG Jena, 25.05.2005

Rechtsprechung
   BVerfG, 07.06.2005 - 2 BvR 401/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,4143
BVerfG, 07.06.2005 - 2 BvR 401/05 (https://dejure.org/2005,4143)
BVerfG, Entscheidung vom 07.06.2005 - 2 BvR 401/05 (https://dejure.org/2005,4143)
BVerfG, Entscheidung vom 07. Juni 2005 - 2 BvR 401/05 (https://dejure.org/2005,4143)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,4143) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • Judicialis
  • Wolters Kluwer

    Beschleunigungsgebot und Unschuldsvermutung als Ausprägung des Rechtsstaatsprinzips im Rahmen einer Abwägung bei einer vorläufigen Entziehung der Fahrerlaubnis

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StPO § 111a
    Nichtannahme der Verfassungsbeschwerde gegen die vorläufige Entziehung der Fahrererlaubnis

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • IWW (Kurzinformation)

    Entziehung der Fahrerlaubnis - Dauer der vorläufigen Entziehung

  • verkehrslexikon.de (Leitsatz und Auszüge)
  • Kanzlei Prof. Schweizer (Kurzinformation)

    Der Anspruch auf Rechtsschutz innerhalb angemessener Zeit

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Entziehung der Fahrerlaubnis: Aufhebung der vorläufigen Entziehung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2005, 276
  • NZV 2005, 537
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BVerfG, 08.11.2017 - 2 BvR 2129/16

    Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen die vorläufige Entziehung der

    b) Ein Verstoß gegen den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz ist nicht ersichtlich (zu den sich daraus ergebenden Anforderungen vgl. BVerfG, Beschlüsse der 3. Kammer des Zweiten Senats vom 25. September 2000 - 2 BvQ 30/00 -, juris, Rn. 4 vom 15. März 2005 - 2 BvR 364/05 -, NJW 2005, S. 1767 und vom 3. Juni 2005 - 2 BvR 401/05 -, NStZ-RR 2005, S. 276).
  • VGH Bayern, 11.01.2006 - 11 CS 05.2391
    Die vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis nach § 111 a StPO ist nach der Rechtsprechung des BVerfG (vgl. Beschlüsse vom 7.6.2005, Az. 2 BvR 401/05, ZfS 2005, 622 f; vom 15. März 2005, Az: 2 BvR 364/05; vom 25.9.2000, Az. 2 BvQ 30/00, NJW 2001, 357) eine Präventivmaßnahme, die der Allgemeinheit Schutz vor weiteren Verkehrsstraftaten gewähren soll.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Jena, 25.05.2005 - 1 Ss 244/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,30114
OLG Jena, 25.05.2005 - 1 Ss 244/04 (https://dejure.org/2005,30114)
OLG Jena, Entscheidung vom 25.05.2005 - 1 Ss 244/04 (https://dejure.org/2005,30114)
OLG Jena, Entscheidung vom 25. Mai 2005 - 1 Ss 244/04 (https://dejure.org/2005,30114)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,30114) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2005, 276
  • NZV 2006, 167
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht