Weitere Entscheidung unten: LG Berlin, 12.03.2007

Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 04.06.2007 - 4 Ss 132/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,3303
OLG Stuttgart, 04.06.2007 - 4 Ss 132/07 (https://dejure.org/2007,3303)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 04.06.2007 - 4 Ss 132/07 (https://dejure.org/2007,3303)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 04. Juni 2007 - 4 Ss 132/07 (https://dejure.org/2007,3303)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,3303) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • openjur.de

    Verkehrsordnungswidrigkeit: Verhängung eines Fahrverbots wegen Überholens bei unklarer Verkehrslage

  • Justiz Baden-Württemberg

    Verkehrsordnungswidrigkeit: Verhängung eines Fahrverbots wegen Überholens bei unklarer Verkehrslage

  • IWW
  • verkehrsrechtsforum.de

    Überholen bei unklarer Verkehrslage. Hier Überfahren der Fahrstreifenbegrenzung

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Überholen bei unklarer Verkehrslage - überfahren der Fahrstreifenbegrenzung

  • Judicialis

    StVO § 5 Abs. 3 Nr. 1; ; StVO § 41 Abs. 3 Nr. 3 a (Zeichen 295); ; BKATV Anlage Nr. 19.1; ; BKATV Anlage Nr. 19.1.1

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • verkehrslexikon.de (Leitsatz und Auszüge)

    Inanspruchnahme der Gegenfahrbahn beim Überholen - Fahrverbot

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Rechtliche Folgen des Überholens bei unklarer Verkehrslage und des Überfahrens der Fahrstreifenbegrenzung; Anforderungen an die Annahme einer unklaren Verkehrslage; Schutzzweck der Fahrstreifenbegrenzung nach der Straßenverkehrsordnung (StVO)

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Überholvorgang: Kein Fahrverbot bei Überfahren der Fahrstreifenbegrenzung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2007, 2649 (Ls.)
  • NStZ-RR 2007, 281
  • NZV 2007, 533
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Berlin, 12.03.2007 - 536 Qs 40/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,31795
LG Berlin, 12.03.2007 - 536 Qs 40/05 (https://dejure.org/2007,31795)
LG Berlin, Entscheidung vom 12.03.2007 - 536 Qs 40/05 (https://dejure.org/2007,31795)
LG Berlin, Entscheidung vom 12. März 2007 - 536 Qs 40/05 (https://dejure.org/2007,31795)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,31795) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsanwalt-ak.de (Kurzinformation)

    Entziehung der Fahrerlaubnis bei 1300,- Fremdschaden

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2007, 281
  • NZV 2007, 537
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BayObLG, 17.12.2019 - 204 StRR 1940/19

    Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

    (1) Seit dem Jahr 2002 wird in gefestigter Rechtsprechung auch der Oberlandesgerichte die Wertgrenze, ab der von einem bedeutenden Schaden auszugehen ist, bei etwa 1.300 EUR gezogen (vgl. OLG Dresden, NJW 2005, 2633, juris Rn. 12; OLG Düsseldorf, Beschluss vom 11.07.2013 - III-3 Ws 225/13, juris Rn. 6; OLG Hamburg, ZfS 2007, 409, juris Rn. 19; OLG Hamm, NZV 2011, 356 juris Rn. 9; Thüringer OLG, NStZ-RR 2005, 183, juris Rn. 5; LG Berlin, NStZ-RR 2007, 281, juris Rn. 9; LG Heidelberg, Beschluss vom 13.02.2006 - 2 Qs 9/06, juris Rn. 4; LG Paderborn, ZfS 2006, 112, juris Rn. 8; LG Wuppertal, DAR 2007, 660 juris Rn. 3; s.a. Fischer, StGB, 66. Aufl., § 69 Rn 29; LK-StGB/Geppert, 12. Aufl., § 69, Rn. 85; MüKo-StGB/Athing/von Heintschel-Heinegg, 3. Aufl., § 69 Rn. 71; Lackner/Kühl/Heger, StGB, 29. Aufl., § 69 Rn. 7; Dölling/ Duttge/König/Rössner, Gesamtes Strafrecht, 4. Aufl., § 69 StGB Rn. 8, jeweils mit einer Vielzahl weiterer Nachweise; Haus/Krumm/Quarch, Gesamtes Verkehrsrecht, 2. Aufl., § 69 StGB Rn. 27: mindestens 1.300 EUR).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht