Weitere Entscheidung unten: BGH, 21.02.2008

Rechtsprechung
   LG Marburg, 12.09.2007 - 9 Ns 4 Js 11934/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,30323
LG Marburg, 12.09.2007 - 9 Ns 4 Js 11934/06 (https://dejure.org/2007,30323)
LG Marburg, Entscheidung vom 12.09.2007 - 9 Ns 4 Js 11934/06 (https://dejure.org/2007,30323)
LG Marburg, Entscheidung vom 12. September 2007 - 9 Ns 4 Js 11934/06 (https://dejure.org/2007,30323)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,30323) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2008, 258 (Ls.)
  • NZV 2008, 533 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   BGH, 21.02.2008 - 5 StR 511/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,5380
BGH, 21.02.2008 - 5 StR 511/07 (https://dejure.org/2008,5380)
BGH, Entscheidung vom 21.02.2008 - 5 StR 511/07 (https://dejure.org/2008,5380)
BGH, Entscheidung vom 21. Februar 2008 - 5 StR 511/07 (https://dejure.org/2008,5380)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,5380) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • HRR Strafrecht

    § 21 StGB; § 20 StGB; § 212 StGB; § 17 Abs. 2 StGB; § 46 StGB
    Erhebliche Verminderung der Schuldfähigkeit bei affektbedingter Tötung der Mutter; Bemessung von Jugendstrafe (Schwere der Schuld; Strafschärfung wegen Tötung der eigenen Mutter; Erziehungsbedarf)

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Wolters Kluwer

    Bemessung der Höhe einer Jugendstrafe bei Tötung eines nahen Angehörigen; Abgrenzung einer hohen affektiven Erregung eines Angeklagten zu einer erheblichen Einschränkung der Schuldfähigkeit im Sinne des § 21 Strafgesetzbuch (StGB)

  • Judicialis

    StGB § 21; ; JGG § 17 Abs. 2

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    JGG § 18
    Erzieherische Gründe zur Bemessung der Länge einer Jugendstrafe

  • datenbank.nwb.de
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NStZ 2009, 195
  • NStZ-RR 2008, 258
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 23.03.2010 - 5 StR 556/09

    Bemessung der Jugendstrafe (schädliche Neigungen; Schwere der Schuld);

    Der Senat besorgt ferner nicht, dass in dem hier vorliegenden Fall der sogar zunächst nicht gegebenen Erziehungsfähigkeit der Angeklagten die festgesetzte hohe Jugendstrafe den Zeitraum sinnvoll anzuwendender pädagogischer Mittel des Jugendstrafvollzugs überschreiten könnte (vgl. BGH NStZ-RR 2008, 258, 259).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht