Rechtsprechung
   BVerwG, 12.08.1999 - 4 CN 4.98   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1999,101
BVerwG, 12.08.1999 - 4 CN 4.98 (https://dejure.org/1999,101)
BVerwG, Entscheidung vom 12.08.1999 - 4 CN 4.98 (https://dejure.org/1999,101)
BVerwG, Entscheidung vom 12. August 1999 - 4 CN 4.98 (https://dejure.org/1999,101)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,101) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Judicialis

    Bebauungsplan; Sportplatzerweiterung; Sportanlage; Sportlärm; Immissionsrichtwerte; Einwirkungsbereich; erhebliche Belästigung der Nachbarschaft; Schutzwürdigkeit; allgemeines Wohngebiet; reines Wohngebiet; tatsächliche bauliche Nutzung; festgesetzte bauliche Nutzung;

  • Wolters Kluwer

    Sportanlagenlärmschutzverordnung - Immissionsschutz - Einwirkungsbereich einer Sportanlage - Vollzugsfähiger Bebauungsplan - Planerische Abwägung

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Sportplatzlärm im Wohngebiet

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bauplanungsrecht; Immissionsschutzrecht - Bebauungsplan; Sportplatzerweiterung; Sportanlage; Sportlärm; Immissionsrichtwerte; Einwirkungsbereich; erhebliche Belästigung der Nachbarschaft; Schutzwürdigkeit; allgemeines Wohngebiet; reines Wohngebiet; tatsächliche bauliche ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • nomos.de PDF, S. 46 (Leitsatz)

    § 1 Abs. 3 u. 6 BauGB; §§ 22, 24, 25 BImSchG; § 2 Abs. 2 u. 6 Satz 3 18. BImSchV
    Bebauungsplan/Sportplatzerweiterung/Lärm/Immissionssrichtwerte

  • grundeigentum-verlag.de (Kurzinformation)

    Sportplatz - Planung im Wohngebiet zulässig

Besprechungen u.ä. (2)

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Baurecht, Nebeneinander von Sportstätte und Wohngebiet

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Sportlärm in der Bauleitplanung (IBR 2000, 285)

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Zusammenfassung von "Sportanlagen und Bauplanungsrecht" von Prof. Dr. Gerrit Manssen, original erschienen in: SpuRt 2004, 199 - 201.

Papierfundstellen

  • BVerwGE 109, 246
  • NVwZ 2000, 550
  • NJ 2000, 265 (Ls.)
  • VBlBW 2000, 103
  • VBlBW 2000, 97
  • DVBl 2000, 187
  • DÖV 2000, 244
  • BauR 2000, 229
  • ZfBR 2000, 125
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (141)

  • BVerwG, 17.12.2002 - 4 C 15.01

    Windkraftanlagen; gesetzliche Privilegierung; Planungsvorbehalt;

    Der Gesetzgeber richtet mit dem Tatbestandsmerkmal der Erforderlichkeit u.a. eine Planungsschranke für den Fall auf, dass sich eine Planung als nicht vollzugsfähig erweist, weil ihr auf unabsehbare Zeit unüberwindbare rechtliche oder tatsächliche Hindernisse im Wege stehen (vgl. Urteile vom 12. August 1999 - BVerwG 4 CN 4.98 - BVerwGE 109, 246 und vom 21. März 2002 - BVerwG 4 CN 14.00 - Buchholz 406.11 § 1 BauGB Nr. 110 = DVBl 2002, 1469; Beschlüsse vom 24. Oktober 1990 - BVerwG 4 NB 29.90 - Buchholz 406.11 § 10 BauGB Nr. 23, vom 25. August 1997 - BVerwG 4 NB 12.97 - Buchholz 406.11 § 6 BauGB Nr. 7 und vom 11. Mai 1999 - BVerwG 4 BN 15.99 - Buchholz 406.12 § 1 BauNVO Nr. 27).

    Bereits bei der Darstellung von Konzentrationszonen für die Windenergienutzung muss sichergestellt werden, dass durch die dort zulässigen Windkraftanlagen keine schädlichen Umwelteinwirkungen hervorgerufen werden können (vgl. BVerwG, Urteil vom 12. August 1999 - BVerwG 4 CN 4.98 - a.a.O.).

  • BVerwG, 23.09.1999 - 4 C 6.98

    Im Zusammenhang bebauter Ortsteil; Eigenart der näheren Umgebung; allgemeines

    Die Einhaltung der Anforderungen der 18. BImSchV ist daher insbesondere zu prüfen und hoheitlich durchzusetzen, wenn die Sportanlage einer anderen als immissionsschutzrechtlichen, z.B. einer baurechtlichen Genehmigung bedarf und genehmigt wird oder, falls sie keiner Genehmigung bedarf, wenn nach Maßgabe der §§ 24, 25 BImSchG über aufsichtsbehördliche Maßnahmen zu entscheiden ist (vgl. Senatsurteil vom 12. August 1999 BVerwG 4 CN 4.98 zur Bedeutung der 18. BImSchV für die Bauleitplanung).
  • BVerwG, 20.05.2010 - 4 C 7.09

    Windenergieanlagen; Flächennutzungsplan; ~ mit den Wirkungen des § 35 Abs. 3 Satz

    Das Tatbestandsmerkmal der Erforderlichkeit richtet eine Planungsschranke ferner für den Fall auf, dass sich eine Planung als nicht vollzugsfähig erweist, weil ihr auf unabsehbare Zeit unüberwindbare rechtliche oder tatsächliche Hindernisse im Wege stehen (vgl. Urteile vom 12. August 1999 - BVerwG 4 CN 4.98 - BVerwGE 109, 246, vom 21. März 2002 - BVerwG 4 CN 14.00 - Buchholz 406.11 § 1 BauGB Nr. 110 = DVBl 2002, 1469, vom 30. Januar 2003 - BVerwG 4 CN 14.01 - BVerwGE 117, 351 und vom 18. März 2004 - BVerwG 4 CN 4.03 - BVerwGE 120, 239).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht