Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 25.03.2015 - 13 D 27/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,8319
OVG Nordrhein-Westfalen, 25.03.2015 - 13 D 27/14 (https://dejure.org/2015,8319)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 25.03.2015 - 13 D 27/14 (https://dejure.org/2015,8319)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 25. März 2015 - 13 D 27/14 (https://dejure.org/2015,8319)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,8319) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zurückweisung von als Prozessvertreter für den Gerichtspräsidenten als vertretungsberechtigte Behörde des beklagten Landes vor dem Gericht auftretenden Richtern

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ 2015, 680
  • DÖV 2015, 628
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 28.09.2015 - 13 D 11/15

    Annahme einer unangemessenen Verfahrensdauer in einem 30 Monate dauernden

    Der Senat konkretisiert insofern seine Rechtsprechung aus dem Beschluss vom 25. März 2015 - 13 D 27/14 - (NVwZ 2015, 680 f. = juris).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.07.2015 - 13 D 116/14

    Zulässigkeit der Prozessvertretung durch einen dem erkennenden Gericht

    Der Senat konkretisiert insofern seine Rechtsprechung aus dem Beschluss vom 25. März 2015 - 13 D 27/14 -, NVwZ 2015, 680 f. = juris.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.07.2015 - 13 D 117/14

    Zulässigkeit der Prozessvertretung durch einen dem erkennenden Gericht

    Der Senat konkretisiert insofern seine Rechtsprechung aus dem Beschluss vom 25. März 2015 - 13 D 27/14 -, NVwZ 2015, 680 f. = juris.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.07.2015 - 13 D 11/15

    Zulässigkeit der Prozessvertretung durch einen dem erkennenden Gericht

    Der Senat konkretisiert insofern seine Rechtsprechung aus dem Beschluss vom 25. März 2015 - 13 D 27/14 -, NVwZ 2015, 680 f. = juris.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht